Sexy Heidi Klum Trug Sie etwa keinen Slip im TV?

GNTM-Model-Mama Heidi Klum mag es wohl gern etwas luftiger unter ihrem Kleid - oder sie ist einfach nur vergesslich: Bei der Präsentation ihrer US-Show Projekt Runway zog sie die Blicke wieder einmal auf sich, beziehungsweise auf ihre Schenkel.

Und täglich grüßt das Murmeltier - in diesem Fall trägt das Murmeltier den Namen Heidi Klum. Und heute hat das Murmeltier wohl vergessen, einen Slip unter sein luftiges Kleidchen zu ziehen. Es ist schon erstaunlich, mit welcher schönen Regelmäßigkeit GNTM-Model-Mama Heidi Klum, mittlerweile 39 Jahre alt und vierfache Mutter, mit mehr oder minder nackten Tatsachen in der Öffentlichkeit auftaucht. Am besten immer dann, wenn es gilt, ein neues Projekt vorzustellen.

Victoria's Secret: Die sexiesten Engel der Welt
zurück Weiter Im November 2011 debütierte Toni Garrn bei der Victoria's Secret Fashion Show im Big Apple. (Foto) Zur Fotostrecke Foto: ddp images/AP/Jennifer Graylock

In diesem Fall ist es Klums US-Show Project Runway, die es zu bewerben gilt. Einem Medienbericht der Internetseite viply.de zufolge habe es bei der Präsentation der zehnten Staffel der Castingshow so ausgesehen, als ob Klum tatsächlich ohne Slip in ihrem Jurorenstuhl gesessen hätte. Die Bilder, die veröffentlicht wurden, lassen zumindest reichlich Platz für Spekulationen. Ganz egal in welche Richtung.

Heidi Klum: Queen of Halloween

Ob es wirklich nackte Haut ist, die da zu sehen ist, kann nur gemutmaßt werden. Vielleicht hat sich Klum an diesem Tag ganz bewusst für ein hautfarbenes Unterhöschen entschieden. Denn gerade sie weiß, wie das VIP-Business funktioniert: ein gut platzierter Aufreger und schon steht man (und gleichzeitig die neue Show) im Mittelpunkt des öffentlichen Interesses.

Heidi Klum: Model-Mama tanzt an der Stange
Video: youtube

Und das hat dieses Mal geklappt: Klums Kleiderwahl sorgte auf alle Fälle für Aufsehen bei den Zuschauern, die sich die Laufstegshow am Times Square Visitors Center in New York anschauten. Vielleicht hätte eine solche PR-Aktion auch den Quoten von Germany's Next Topmodel gut getan. Denn hierzulande kämpft Heidi Klum mit dem sinkenden Zuschauerinteresse.

Nur 3,36 Millionen Zuschauer (11,9 Prozent Marktanteil) verfolgten am vergangenen Donnerstagabend das Finale von GNTM und sahen den Triumph der 17 Jahre alten Ostfriesin Luisa Hartema.

rut/boi/news.de

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

Leserkommentare (6) Jetzt Artikel kommentieren
  • Sugar
  • Kommentar 6
  • 09.08.2012 17:36

typisch für den Zwilling

Kommentar melden
  • Quos
  • Kommentar 5
  • 21.06.2012 17:17

wenn das ein anderes Program währe hätte Sie dazugepast...aber bei einer Kinder show ist die Nackedei fehl am Platz....schäm dich Heidi! Das ist aber kein Vorbild für Kinder.....

Kommentar melden
  • Guido
  • Kommentar 4
  • 21.06.2012 08:39

Warum sollte Heidi es denn übertrieben haben? Diese Frau kann sich halt sehen lassen und über ihr Aussehen kann man doch bestimmt nicht meckern :-) Heidi ist: 1. Wunderschön 2. Erfolgreich 3. Hat eine Traumfigur 4. eine glückliche Familie 5 und ist eine hervorragende und schöne Mama Bei den Menschen, die über Heidi meckern oder sie schlecht reden wollen, spricht doch nur der blanke Neid weil gerade sie nicht so erfolgreich sind. Gruss Guido Redaktion www.sexy-news.org

Kommentar melden
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig