«GNTM 2012» Luisa weint bittere Tränen

Germanys Next Topmodel 2012
Die Anwärterinnen auf die Topmodel-Krone

Ina BongartzVon news.de-Redakteurin
Sie ist so gut, doch das reicht nicht: Luisa Hartema dachte, sie hat das Ticket fürs GNTM-Finale sicher, doch dann entschied sich Heidi Klum für eine andere. Und den wichtigsten Job der Staffel musste sich Luisa auch noch teilen. Zu viel für sie.

Nein, wirklich nachvollziehbar ist diese Entscheidung nicht. Bei Germany's Next Topmodel bekam am Abend ein Mädchen bereits das Ticket fürs Finale in zwei Wochen. Luisa Hartema hatte sich völlig zu recht große Hoffnungen auf diesen Freifahrschein gemacht.

Sie hatte eine tolle Woche: Sie überwand tapfer ihre Schüchternheit beim Unterwassershooting mit dem sexy Männermodel Bobby. Selbst Thomas Rath und Thomas Hayo waren ganz aus dem Häuschen, dass Luisa nun auch sexy kann. Außerdem bekam sie den wichtigsten Job der gesamten GNTM-Staffel: Die Hauptrolle im Werbespot für den Ladyrasierer Venus. Aber es gibt diesmal nicht nur eine Venus, sondern erstmals auch eine Nebenrolle - eine Zweitvenus.

Und diese Nebenrolle ergatterte die 18-jährige Sarah-Anessa. Sie war es auch, die beim Fotoshoot mit dem Männermodel mächtig auf Tuchfühlung ging und ordentlich drauflos knutschte. Das Ergebnis: Ein tolles Foto - das auch Heidi Klum in Begeisterung versetzte.  

Luisa ist gut und wird von Woche zu Woche besser. Doch Sarah-Anessa hat die Jury mehr überzeugt. Und darum ist sie es, die bereits jetzt im Finale von Germany's Next Topmodel 2012 steht. Nachdem diese Entscheidung feststeht, bricht Luisa in Tränen aus. Sie kann nicht verstehen, warum ihre tolle Leistung nicht belohnt worden ist. Allerdings ist die 17-Jährige natürlich in der nächsten Runde - und dann findet das große Shooting für das Cover der Cosmopolitan statt. 

Evelyn packt freiwillig ihre Koffer

Darauf müssen sich neben Luisa und Sarah-Anessa nun auch Dominique, Kasia und Sara vorbereiten. Für Evelyn ist die GNTM-Reise zu Ende. Allerdings freiwillig. Ähnlich wie Diana in der Vorwoche, packt auch Evelyn freiwillig ihre Koffer und fährt nach Hause. Unter Tränen erklärte sie, dass ihre Familie sie nun brauche - glaubt sie. 

So ganz nachvollziehbar wird dieser Schritt nicht. Dafür ist einfach zu viel Heulerei dabei, die Argumente sind nicht zu hören. Heidi Klum meinte allerdings, Evelyn habe echte Chancen auf das GNTM-Finale gehabt. Nun hat sie ihren Modelkolleginnen mit ihre Abreise einen Gefallen getan. Wer weiß? Vielleicht hätte sonst Dominique nach Hause gemusst, oder Sara.

Für die beiden wird es in jedem Fall in der kommenden Woche ganz eng. Denn auch wenn Sarah-Anessa schon im Finale ist, sind die Chancen für Luisa und Kasia enorm groß. Vermutlich uneinholbar groß für Sara und Dominique.

kls/news.de

Leserkommentare (22) Jetzt Artikel kommentieren
  • honk
  • Kommentar 22
  • 07.06.2012 21:10
Antwort auf Kommentar 20

vörgessen wirrd imer noch mid geschribn ----mann mann mann---- grauenfoll dise rechtschreipvelä

Kommentar melden
  • Naela
  • Kommentar 21
  • 03.06.2012 17:02
Antwort auf Kommentar 8

Wow sowas herablassendes und selbstverliebtes habe ich schon lange nicht mehr gelesen. Dein Interesse scheint ja auch nicht so gering zu sei, was machst du sonst auf dieser Website? Kleiner Tipp: man kann auch mal inszinierte Shows anschauen ohne gleich zwingend ein Lebensproblem zu haben. Gönn doch deinen Mitmenschen einen anderen Geschmack.

Kommentar melden
  • irina
  • Kommentar 20
  • 27.05.2012 20:14

Wird Sarah-Anessa GNTM 2012? Diskutieren Sie mit!Also ich bin auch gegen Luisa, sie ist so falsch!!!hat jemand gesehen wie sie £Evelyn angelächelt hat, wenn alle so traurig um sie gesessen haben,Sie war immer so,überglücklich dass sie weniger Konkurrenz hat, man hat es ihr angesehen.... nun zu der Sarah-Anessa, wahrscheinlich wird schon diese ***s Luisa gewinnen..die Jury hat sie die ganze Zeit so reingestüpst überall, sie verdient es einfach nicht!!! UND bitte nicht vergässen!!das ist eine show!!!wenn sie grad ins Final gekommen wäre, hat niemand mehr das Finale geschaut!!Spannund muss es ge

Kommentar melden
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig