«Günther Jauch»
Thilo Sarrazin erzählt «den größten Bullshit»

Der Provokateur ist zurück. In Thilo Sarrazins neuem Buch Europa braucht den Euro nicht geht's unserer Währung an den Kragen. Bei Günther Jauch traf der Autor auf Euroverfechter Peer Steinbrück. Der ehemalige Finanzminister kritisierte Sarrazins Thesen scharf. Der große Eklat blieb dennoch aus.

FOTOS: Grobmaul Thilo Sarrazin Seine markigsten Sprüche
zurück Weiter Thilo Sarrazin (Foto) Foto: dpa/news.de (Montage) Kamera
Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

179 Kommentare
  • Doc Orgas

    28.02.2014 13:36

    Natürlich, Gunter Jauche muss "seinen Bullshit" natürlich auch noch dazu tun und dieser Typ, der zum Lachen in den Keller geht, wird sich auch hüten gegen die ARD An- weisungen zu agieren, denn auch dem (mit typ.Magister- Gehabe) sind die Tantiemen (Salär) näher als die Hose! Er solle besser bei Herrn Sarrazin um Beratung anhalten, denn auch ein Jauch könnte zusätzliche Weisheit wohl gebrauchen.

    Kommentar melden
  • Hilde

    26.08.2012 14:55

    Antwort auf Kommentar 177

    Kritik aus dem Hintergrund - wie clever!!!! um unangenehme Meinungen zu untergraben. Es kann nicht jeder gleich mit Worten jonglieren trotzdem darf er eine Meinung haben. Solche Kommentare finde ich uneffektiv!!!!!!!!!!!!

    Kommentar melden
  • Arsch

    10.06.2012 20:29

    Antwort auf Kommentar 175

    Am Anfang ist die Sprache. Groß-und Kleinschreibung. Dann die Zeichen wie das Komma! Wenn "Mpüller, K 175"dies ein wenig besser kann, ist eine Meinung im Forum möglich. Kommentar 175 war schlicht zu schlicht!

    Kommentar melden

Kommentar schreiben

noch 600 Zeichen übrig

Empfehlungen für den news.de-Leser