«GNTM 2012»
Darum schmeißt Diana bei Heidi Klum hin

Dass Heidi Klums Mädchen bei GNTM das Handtuch schmeißen, kommt eher selten vor. Da können die Zickereien noch so groß und die Shootings noch so eklig sein. Wenn es aber um die eigene Gesundheit oder die der Liebsten geht, stoßen Kandidatinnen oft an ihre Grenzen. Ein Wiedersehen gibt es meist dennoch.

FOTOS: Germanys Next Topmodel 2012 Die Anwärterinnen auf die Topmodel-Krone
zurück Weiter GNTM 2012 Finale: Luisa Hartema siegt überlegen. Sie durfte auf der ersten Modenschau der diesjährigen Staffel das Hochzeitskleid tragen - und meisterte die Aufgabe mit Bravour. Seitdem heimst sie einen Job nach dem anderen ein. (Foto) Foto: news.de-Screenshot, prosieben.de, Montage: news.de Kamera
Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

5 Kommentare
  • ullalisa

    02.06.2012 13:42

    nie, sie wusste, daß es nicht klappen würde

    Kommentar melden
  • Katy

    01.06.2012 12:57

    Sie ist sehr jung und abhängig von der Mutter. Sie hatte nur einen Traum und nicht ein Ziel.

    Kommentar melden
  • Frank

    30.05.2012 14:45

    Ich halte diese Gesundheitsgeschichte für vorgeschoben. Wer wäre so dumm, drei Wochen vor Ende zu jemand Krankem nach Hause zu fahren, wo er sowieso nichts bewirken kann? Und falls Mutter oder Bruder tödlich krank wäre, dann wäre doch wohl der Sieg der Tochter/Schwester der wünschenswerte Höhepunkt vor'm Sterben, als wenn man sich stattdessen die Schuld auf die Schulter laden müsste, dass die Tochter/Schwester seinet-/ihretwegen ihren Traum aufgab. Wer will mit dem schweren Gewissen sterben? Ich glaube eher, dass die Familie sagen würde "bleib bis zum Ende da! Zieh's durch! Für mich!"

    Kommentar melden

Kommentar schreiben

noch 600 Zeichen übrig

Empfehlungen für den news.de-Leser