«Berlin - Tag & Nacht» RTL2-WG lässt Gottschalk alt aussehen

«Berlin - Tag und Nacht»
Mit WG-Bewohnern auf Quotenjagd

Juliane ZiegengeistVon news.de-Volontärin
Mit der Pseudo-Doku Berlin - Tag & Nacht hat RTL2 das geschafft, was die ARD sich von Thomas Gottschalk erhoffte: eine Traumquote am Vorabend. Mittlerweile folgt dem anfangs schwach gestarteten Format eine treue Fangemeinde. Und ein Ende des Erfolgs ist dank eifrigen Marketings nicht in Sicht.

Von wegen Todeszone: Während Thomas Gottschalks Tage im ARD-Vorabend gezählt sind, landet RTL2 zur selben Zeit einen Quotenrekord nach dem anderen. Und zwar mit Trash statt Talk. So - als Trash - jedenfalls wird die Pseudo-Doku-Soap Berlin - Tag & Nacht (BTN) gerne abgetan. Den Zuschauern aber gefällt's. Bis zu 12 Prozent Marktanteil, in der jungen Zielgruppe sogar bis zu 20 Prozent, und mehr als 1,6 Millionen Facebook-Fans sind der Beweis.

Als das Format im September 2011 startete, wurde es müde belächelt. Die WG aus Laiendarstellern, die jeden Tag ab 19 Uhr Einblicke in ihr anscheinend echtes (Liebes- und Party-)Leben in der Hauptstadt Berlin geben, galt als billiger Big-Brother-Abklatsch. Doch die Container-WG, bis zu deren Neustart BTN die Sendezeit füllen sollte, liegt derzeit auf Eis. Der Ersatz hat dem vermeintlichen Original den Rang abgelaufen und sich dank moderner Aufmachung und konsequenter Onlinestrategie zum Fanmagneten gemausert.

Nach der Verlängerung der zunächst auf 120 Folgen terminierten Soap plant RTL2 nun den nächsten Coup: einen Ableger in Köln. Dabei soll es sich laut quotenmeter.de nicht um eine 1:1-Kopie handeln, eine «Weiterentwicklung mit komplett eigenen Ansätzen» sei geplant. Was aber sicherlich ähnlich eifrig gepflegt werden wird wie bei BTN, ist die Internetpräsenz der Soap. Neben der Banalität der erzählten Geschichten ist es vor allem die scheinbare Interaktion der WG-Bewohner mit ihren Fans via Facebook, die für eine hohe Identifikation sorgt.

Direkter Fankontakt wird belohnt

Auch wenn hinter den Kommentaren zum Großteil die RTL2-Onlineredaktion stecken dürfte - sie sind nah am Geschehen im TV und nah am Zuschauer, der die Bewohner so noch besser kennenlernt und sie schlussendlich sogar anspricht, als ob sie Freunde wären. Quasi wie ein Nachbar, eben nur im Netz. Da bekommt ein online gestelltes Bild allein schon mal 35.000 Likes, die Gesamtzahl an Fans hat mittlerweile sogar Soap-Konkurrent GZSZ und die Facebookseite der Stadt Berlin selbst überflügelt.

Fans können sich BTN aber nicht nur in der täglichen TV-Dosis und übers Internet nach Hause holen. Die Selbstvermarktung reicht vom WG-eigenen Fanmosaik und der Klingelton-Lache eines Mitbewohners, die zum kostenlosen Download bereitgestellt werden, mittlerweile bis zur eigenen Serien-Compilation Berlin - Tag & Nacht - Die Hits der coolsten WG der Stadt. Eine DVD-Edition mit den ersten 20 Folgen gibt es ab Mai im Handel.

Ein Ende der Erfolgssträhne ist nicht in Sicht. Der nächste Zuschauerrekord dürfte bald fallen. Am Montag (30. April) kehrt ein bekanntes Gesicht in die WG zurück. Ceylan, die nach einem Seitensprung ihrer großen Liebe Marcel nach Spanien geflüchtet war, steht nach fast fünfmonatiger Pause wieder vor der Tür. Wie die Gastauftritte von Culcha Candela oder Mickie Krause und regelmäßige Neuzugänge im Berliner Loft ist sicherlich auch Ceylans Comeback ein Grund für Fans, wieder einzuschalten.

Berlin - Tag & Nacht, montags bis freitags, 19 Uhr, RTL2

Wer die Laiendarsteller von BTN wirklich sind, lesen Sie hier.

Was die Pseudo-Dokusoap so erfolgreich macht, erfahren Sie in diesem Artikel.

rut/news.de

Leserkommentare (3) Jetzt Artikel kommentieren
  • marie
  • Kommentar 3
  • 07.08.2012 16:06

ich liebe die seriiiiiee =)

Kommentar melden
  • iris blume
  • Kommentar 2
  • 28.04.2012 19:31

habe btn im griechenland urlaub angefangen zum schauen.und zuhause weitergeschaut.mag ich sogar lieber als bb.nach einem stressigen tag freu ich mich immer schon drauf.weil nächste woche bin ich selber in berlin

Kommentar melden
  • Jacqueline
  • Kommentar 1
  • 27.04.2012 11:44

Ich kann mir garnicht mehr vorstellen ohne Berlin Tag & Nacht und hoffe das es noch eine weile läuft.

Kommentar melden
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig