«GNTM 2012» Zu nackt für Heidi Klum

Juliane ZiegengeistVon news.de-Volontärin
Zensur bei Germany's Next Topmodel 2012: Ausgerechnet Luisa, das schüchternste Mädchen im Wettbewerb, zieht auf dem Laufsteg in New York unfreiwillig blank. Im TV ist ihr Auftritt nur verpixelt zu sehen. Mit diesem Busenblitzer befindet sich das Nachwuchsmodel in bester Gesellschaft.

Berühmte Busenblitzer
Blanke Ansichten auf Catwalk und rotem Teppich

Eigentlich ist sie das verschlossenste Mädchen bei Germany's Next Topmodel 2012. Dennoch zeigte Luisa bereits so viel keine andere ihrer Konkurrentinnen. Ausgerechnet der schüchternen 17-Jährigen passierte auf dem Laufsteg der New York Fashion Week in der vergangenen GNTM-Folge ein Malheur.

Drei Outfits durfte das Nachwuchsmodel bei der Modenschau von Jad Ghandour präsentieren. Eines hatte einen so tiefen Ausschnitt, dass Luisa bei ihrer Pose am Ende des Catwalks freie Sicht auf ihren Busen bot. Für Heidi Klums Castingshow zu sexy: Im TV wurde der offenherzige Einblick verpixelt.

Luisa nahm den kleinen Ausrutscher überraschend gelassen. «Das ist bestimmt schon vielen Models so passiert», sagte sie. Auf dem Laufsteg ließ sie sich nichts anmerken, blickte lasziv in die Kamera und kehrte um, ohne sich auch nur einen Hauch Verunsicherung anmerken zu lassen. Juror Thomas Hayo, der die Ostfriesin nach New York begleitet hatte, war begeistert. «Diesen Busenblitzer wirklich so souverän zu überspielen und so cool wieder zurückzulaufen, war ganz große Klasse», lobte er.

Ihren Busenblitzer kann Luisa als Erfahrungswert verbuchen. Nicht nur, weil so etwas auf den Catwalks dieser Welt schon fast zum guten Ton gehört und manche Designer ihre Models sogar im Transparent-Look auf den Laufsteg schicken. Auch dem Kampf um die Topmodel-Krone ist ein solches Malheur nur zuträglich, denn ein Oben-Ohne-Shooting hat noch in keiner Staffel gefehlt.

Was bei den Topmodels in dieser Woche noch passiert ist, lesen Sie hier.

Welche Modelkolleginnen und Promis bereits unfreiwillig blank zogen, sehen Sie in unserer Fotostrecke.

Germanys Next Topmodel 2012
Die Anwärterinnen auf die Topmodel-Krone

news.de

Leserkommentare (4) Jetzt Artikel kommentieren
  • Manuela
  • Kommentar 4
  • 13.04.2012 19:06

Wer hat sie denn in dieses unwürdig und Menschenverachtung's Kleid, ohne BH gesteckt !?! So etwas würde ein Mann nie anziehen ! Z.B. eine Jeans - Hose ohne Reißverschluss, ohne Knöpfe und natürlich ohne Unterhose !! Oder eine Hose mit Netz-Ausschnitt, natürlich auch ohne Unterhose !!! Da hat jede Nutte mehr an !! Und das ist dann DAMEN-Mode ?!?

Kommentar melden
  • Der immer seinen Nickname vergisst
  • Kommentar 3
  • 08.04.2012 12:29

Ich dachte, wir sind eine aufgeklärte Gesellschaft; in Ägypten, Griechenland und in Rom galten die Einblicke schon in der Antike als selbstverständlich. Bei der Zusammenstellung drängt sich eher der Verdacht auf, dass so manche Talentfreie ihrer " Karriere" einen Stups geben wollte. Na ja viel Gewese, nix passiert.

Kommentar melden
  • jens13
  • Kommentar 2
  • 07.04.2012 22:42

Ob peinlich oder sexy, prüde oder sexistisch - "Busenblitzer" mögen manche anschauen, andere nicht. Allerdings wird es ziemlich lächerlich, wenn man dem Spektakel einen NACHRICHTEN-CHARAKTER gibt!

Kommentar melden
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig
Anzeige
Neueste Dossiers
news.de auf Facebook
Follow us on Facebook!
News.de auf Twitter
Follow us on Twitter!
Anzeige