Kochen auf Mallorca Tim Mälzer angelt sein Essen noch selbst

Juliane ZiegengeistVon news.de-Volontärin
Zu Ostern wird es mediterran im Ersten. Zumindest was das Essen angeht. TV-Koch Tim Mälzer lädt auf eine kulinarische Reise auf die Sonneninsel Mallorca. In vier Spezialausgaben von Tim Mälzer kocht! gibt es unter anderem Grillfisch und Lammschulter und dazu so manche Anekdote vom Chefkoch selbst.

Bio-Botschafterinnen
Promis für bessere Ernährung
Ruth Moschner (Foto) Zur Fotostrecke

Mallorca ist die Insel der Deutschen, nicht nur was das Urlauben, sondern auch das Auswandern angeht. Fernsehkoch Tim Mälzer hat dort seit drei Jahren eine zweite Heimat gefunden und gibt an den Osterfeiertagen in vier Spezialsendungen von Tim Mälzer kocht! Einblicke in sein vor allem kulinarisches Leben auf der Insel.

Zum Auftakt wird auf dem Mercat d'Olivar, einem Lebensmittelmarkt in Palma, eingekauft, in der eigenen Finca mit Freundin Nina als Schnippelhilfe vorgekocht und anschließend auf einem Fischkutter das Grillmaterial für den Abend gefangen. Dabei geht es nicht alleine ums Kochen, sondern auch um den Koch selbst.

Der kauft zum Beispiel meist 200 Gramm von allem, was er so braucht, weil das die einzige Zahl sei, die er auf Spanisch sagen könne, wie Mälzer zugibt. Er sei ein «Sprachlegastheniker», weshalb ihm seine Freundin erklären muss, dass Tortilla mit einem «j» gesprochen wird. Doch der Koch weiß sich zu helfen und sagt einfach «Ei-Spargel-Kartoffel-Anchovi-Torte» zu seinem Gericht.

Er hat nicht nur an den «kulinarischen Raffinessen» seiner zweiten Heimat einen Narren gefressen, sondern auch an dem Land an sich. «Diese Erholung kann mir kein Wellnesshotel der Welt bieten», schwärmt Mälzer etwa, als er bei einem Glas Wein den Sonnenuntergang am Hafen genießt. Von diesem Lebensgefühl sollen sich die Zuschauer auf verschiedenen Inselstreifzügen - unter anderem zu einem Bio-Winzer und einer Olivenfinca - überzeugen können.

Das kocht Tim Mälzer zu Ostern im Ersten:

Karfreitag, 6. April, 13.50 Uhr - Frischer Fisch vom Grill
Samstag, 7. April, 15.05 Uhr - Tomatenbrot und geschmortes Kaninchen
Ostersonntag, 8. April, 15.10 Uhr - Mallorquinische Lammschulter
Ostersonntag, 9. April, 14.10 Uhr - Spanischer Eintopf «Sopa Mallorquin»

boi/news.de

Leserkommentare (0) Jetzt Artikel kommentieren
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig