«Der Bachelor» Trifft sich Paul nun mit den anderen Mädels?

Der Bachelor auf RTL: Trifft sich Paul mit den anderen Mädels? (Foto)
Bachelor Paul und Anja sind kein Paar mehr. Trifft er sich nun mit den anderen Kandidatinnen? Bild: RTL/Charlie Sperring

Von news.de-Redakteur Philip Seiler
Der Bachelor auf RTL war ein großer Erfolg, doch Paul und Anja sind kein Paar mehr. Im Videochat standen sie Rede und Antwort. Dabei verriet Paul auch ein pikantes Detail. Mehrere Kandidatinnen hätten ihn nach der Sendung angeschrieben. Und der Bachelor schien nicht abgeneigt.

20 attraktive Frauen hatte Paul Janke in der Kuppelsendung Der Bachelor auf RTL zur Auswahl. Die Traumfrau hat er dennoch nicht gefunden. Nachdem sich Paul in der gestrigen Finalfolge für Anja entschied, gaben beide nur einen Tag später das zwischenzeitliche Liebesaus bekannt. Die Staffel war bereits im November 2011 abgedreht worden. Im Videochat auf rtl.de erklärten Paul und Anja nun noch einmal ausführlich, warum es nicht geklappt hat.

Vertrag mit RTL als Knackpunkt

Nachdem sich Anja und der Bachelor zu Beginn kurz stritten, wer denn nun die Erklärung verkünden sollte, erbarmte sich Paul und sagte ins Mikro: «Die drei Monate waren eine schwere Zeit. Wir haben alles versucht, um uns zu treffen. Wir waren in den USA, in Dänemark. Anja war bei mir in Hamburg, ich war bei ihr in Karlsruhe.»

Der Bachelor
Anja gewinnt das Herz von Bachelor Paul

Der Knackpunkt war also offenbar der Vertrag mit RTL. Denn der schrieb Paul und Anja vor, dass sich das Paar bis zur Ausstrahlung der Sendung nicht in der Öffentlichkeit zeigen darf. «Wir haben zwar jeden Tag telefoniert und uns geschrieben. Aber gerade wenn man einen Menschen noch nicht so gut kennt, hat man das Bedürfnis, jemanden zu sehen. Und das ging leider nicht so, wie man sich das gewünscht hätte», sagte Paul. Im Urlaub in Dänemark seien viele Deutsche gewesen, darum habe sich das Paar dort fast nur vermummt mit Mütze und Sonnenbrille bewegen können, sagte Anja.

Paul: «Ich hätte gerne das Märchen gehabt»

Eine gewisse Enttäuschung sei schon da, versicherte Paul. Denn der 30-jährige Hamburger hätte «gerne das Märchen gehabt, dass man jetzt zusammen ist und auch zusammen bleibt.» Zu diesem Märchen gehören für Paul im Übrigen zwei Kinder, wenn möglich ein Junge und ein Mädchen, wie er später verriet.

Auch Anja, die am Vortag in der Bachelor-Finalfolge noch vom Märchen sprach und im TV so verliebt wie noch nie wirkte, gab sich auf einmal sehr gefasst und aufgeräumt. «Es wäre schön gewesen», sagte die 27-jährige PR-Managerin und ergänzte: «Ich finde es aber toll, dass wir uns trotzdem so gut verstehen.» Das alles hört sich eher so an, als wäre zwischen den beiden nie wirklich viel gewesen.

Mehrere Kandidatinnen schrieben Paul an

Während des Videochats wurden aber noch weitere pikante Details bekannt. So erzählte Paul, dass ihn nach der Sendung mehrere der ausgeschiedenen 19 Kandidatinnen angeschrieben hätten. Und Bachelor Paul wirkte zumindest nicht abgeneigt.

Er werde den Kontakt zwar im Moment nicht aktiv suchen. Wenn er aber in derselben Stadt sei, werde er sich sicher mit der einen oder anderen der Mädels auf einen Kaffee treffen. Frauenmangel dürfte bei dem blonden Sunnyboy nach der Sendung, die im Mittwoch fast sechs Millionen Menschen sahen, aber derzeit ohnehin nicht herrschen. Und jetzt muss er schließlich auch nicht mehr abstinent leben.

phs/zij/news.de

Leserkommentare (4) Jetzt Artikel kommentieren
  • Knoppka
  • Kommentar 4
  • 25.02.2012 15:02
Antwort auf Kommentar 3

Hey Manuela, Du bist aber ein missgünstiges Miststück. Wenn diese Sendungen 6 Mio. Zuschauer durchschnittlich gesehen haben, dann sicherlich auch wegen Anja und Paul. Du wärst wohl gerne dabei gewesen, oder? Und wenn Du der Anja von unten bis zu den Mandeln gucken konntest, wo guckst Du denn den weiblichen Popstars hin , die auf der Bühne stehen. Wenn Du hier einen Kommentar abgibst dann bitte einen der nicht vor Neid trieft! Nur so für die Zukunft.

Kommentar melden
  • Manuela
  • Kommentar 3
  • 25.02.2012 01:13

Ja Ja, wenn man Liebe mit Triebe verwechselt !! Das ist mit unter einer der ältesten ausreden, die es gibt ! Das diese Sendung im November gedreht wurde ist logisch, weil in Afrika dann Frühling - Sommer ist ! Es hat den beiden wohl nur nicht gepasst, das sie keine Autogramme auf der Strasse geben konnten und somit nicht im TV - Zeitung zu sehen waren. TV Karriere ? Paul und Anja ? Nein !!! Nur Spätprogramm - Werbung - bei RUF MICH AN !! Anjas Eierstöcke haben ja schon auf dem Bett eine Erkältung bekommen und es hat ihr wohl auch nichts ausgemacht, das man ihre Mandeln von unten sehen konnte !

Kommentar melden
  • Hummel990
  • Kommentar 2
  • 24.02.2012 15:15

Man kann sich Mühe geben oder auch nicht.Aufgeben ist immer einfacher...typisch für die heutige Zeit.

Kommentar melden
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig