«Bauer sucht Frau» Eine Märchenhochzeit nach RTL-Drehbuch

Bauer sucht Frau (Foto)
Freut sich mit Karola (links) und Willi: Bauer-sucht-Frau-Moderatorin Inka Bause. Bild: RTL

Tobias RüsterVon news.de-Redakteur
Im Namen des Vaters, des Sohnes und von RTL: Ziegenwirt Willi und seine Karola haben die Spitze des Doku-Soap-Himmels erreicht. Nach perfekter Inszenierung von RTL-Mitarbeitern feierten die beiden Vermählung. Zu sehen gibt es Die Bauernhochzeit heute Abend.

Ziegenwirt Willi und seiner Karola lernten sich in der fünften Staffel der RTL-Kuppelshow Bauer sucht Frau (2009) kennen und lieben. Bereits im vergangenen Jahr unternahm das glückliche Paar einen wichtigen Schritt in eine gemeinsame Zukunft. Karola ist mit ihrer Tochter Carmen von Bayern zu Willi nach Hessen gezogen. Seitdem ist ihre Liebe noch weiter gewachsen und auch der Alltag trübt ihr Glück nicht.

Doch damit nicht genug: Der sympathische Ziegenwirt hat um die Hand seiner Herzdame angehalten, sodass sich die beiden am 1. Oktober dieses Jahres im hessischen Twiste das lang ersehnte Jawort gaben. Mit dabei: ein Kamera-Team von RTL samt Chefkupplerin Inka Bause, die dem bunten Treiben beiwohnten, beziehungsweise Regie führten.

«Bauer sucht Frau»
Handfeste Landwirte und ein schwuler Jungbauer
Bauer sucht Frau Gerold (Foto) Zur Fotostrecke

So dürfen sich die Zuschauer heute Abend über die zweite Sonderausgabe von Bauer sucht Frau freuen, nachdem es gestern bereits die Taufe von Josef und Narumols Tochter Jorafina zu sehen gab. Ein voller Terminkalender für Inka Bause. Neben der eigentlichen Trauung startet die Ausgabe (natürlich) mit den extra für RTL aufgehobenen Hochzeitsvorbereitungen: Ob Tanzen üben, Anzug kaufen oder den Festsaal schmücken, bei Willi und Karola gibt es kurz vor ihrer Traumhochzeit noch viel zu tun.

Doch nicht nur die beiden sind mitten in den Vorbereitungen - auch ihre Gäste, rekrutiert aus ehemaligen Bauer-sucht-Frau-Teilnehmern, haben so Einiges geplant: Maurizio und seine Claudia suchen nach passender Festtagskleidung, Bruno und Anja planen eine besondere Aufmerksamkeit und Josef reist mit der gesamten Familie an. Ein Hochzeitsgeschenk der etwas anderen Art hat der patente Pfälzer Markus parat: einen ziemlich zierlichen Ziegenbock. Ob er die Braut damit begeistern kann?

Eine Hochzeit nach Drehbuch

Laut einem Bericht der Waldeckischen Landeszeitung hatte Privatsender RTL viel Personal und Technik nach Twiste entsandt, um das Ereignis für den Beitrag zu filmen. Mehrere Kameraleute und Fotografen bahnten sich den Weg von dem Gotteshaus durch die Menschenmenge. Scheinwerfer leuchteten auch die schattigen Ecken aus. Mitarbeiter des Senders wuselten umher, um alles im Griff zu behalten. 

Auch sonst geriet die Vermählung zum Ereignis für das komplette Dorf: Für Braut und Bräutigam wurde eine weiße Kutsche angespannt, die für das Fernsehen mehrere Runden drehte. Diverse Szenen mussten wiederholt werden, um die richtige Einstellung für die perfekte Märchenhochzeit zu bekommen. Ob das auch für das Jawort zutraf, ist jedoch nicht bekannt. Am Straßenrand und im Umfeld der Kirche waren Getränkestände aufgebaut, Kaffee und Waffeln wurden angeboten - Jahrmarktstimmung zum schönsten Tag des Lebens, ganz nach RTL-Manier.

Bauer sucht Frau - Die Bauernhochzeit von Willi und Karola, Montag, 26. Dezember 2011, 19.05 Uhr bei RTL

ruk/news.de

Leserkommentare (0) Jetzt Artikel kommentieren
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig
Anzeige
news.de auf Facebook
Follow us on Facebook!
News.de auf Twitter
Follow us on Twitter!
Anzeige