Christian Rach Der Sternekoch rettet wieder Restaurants

Christian Rach (Foto)
Christian Rach startet eine neue Runde. Bild: RTL

Ina BongartzVon news.de-Redakteurin
Mit ihm ist der Ofen noch lange nicht aus: Spitzenkoch Christian Rach testet ab sofort im Auftrag von RTL wieder Restaurants. Er bringt verzweifelte Köche und Kellner wieder auf Kurs und hilft, hungrige Gäste ins Haus zu holen.

Wieso läuft ein Restaurant nicht? Warum bleiben die Gäste aus? Sind schlecht zubereitete Speisen, katastrophale Zustände in der Küche, eine unattraktive Einrichtung oder die Einstellung der Besitzer der Grund? Restauranttester Christian Rach findet mit den Restaurantbertreibern gemeinsam vor Ort auf alle diese Fragen Antworten.

Auf den erfolgreichen Spitzenkoch und seine Zuschauer warten ab sofort acht brandneue gastronomische Herausforderungen: In Rach, der Restauranttester hilft er diesmal verzweifelten Restaurantbesitzern in Cottbus, Wien, Bosen und Korschenbroich. Pro Folge nimmt sich Christian Rach ein Restaurant vor, das kurz vor der Schließung steht. Langweilige Einrichtung, mangelnde Hygiene, miese Qualität der Speisen, schlechtes Arbeitsklima - beim Sternekoch wird jedes Problem beackert.

Christian Rach
Sterne-Koch mit Herz

Also muss dringend ein neues Konzept her: Binnen weniger Tage erarbeiten Rach und sein Team eines, das die Wende bringen soll. Einige Monate später schaut der Sternekoch dann wieder vorbei und prüft: Läuft die Küche auf Volldampf oder ist der Ofen ganz aus?

Erfolgreiche Kopie aus dem englischen TV

Laut RTL ist niemand so erfolgreich in deutschen TV-Küchen wie der Hamburger Sternekoch Christian Rach: Die fünfte Staffel Rach, der Restauranttester erreichte bis zu 7,5 Millionen Zuschauer. Im Durchschnitt waren es 6,12 Millionen. Die sogenannte Real-People-Doku wurde mehrfach mit TV-Preisen ausgezeichnet und gewann im Jahr 2010 gemeinsam mit Rachs zweiter TV-Sendung Rachs Restaurantschule einen Deutschen Fernsehpreis.

Der Hamburger Unternehmer besucht pro Folge jeweils ein vor dem Aus stehendes Restaurant. Unangemeldet kommt der Sterne-Koch vorbei und bestellt mehrere Gänge. Nach dem Testessen verschafft er sich einen genauen Überblick von der allgemeinen Situation und Ausstattung des Restaurants: Was steht auf der Speisekarte? Was kann der Koch überhaupt leisten? Rach versucht mit seinen Ideen zu helfen, doch das Schwierigste kommt meist erst danach: Denn die Besitzer müssen seine Vorschläge akzeptieren und auch umsetzen wollen.

Rach, der Restauranttester ist eine Adaption des englischen Formats Ramsay's Kitchen Nightmares (Ramsays Küchen-Alptraum), in der der englische Star-Koch Gordon Ramsay seit 2004 versucht, unrentable Restaurants vor dem Aus zu retten. Die Sendung läuft in Großbritannien bei Channel 4. In den USA lief das Format unter dem selben Titel erfolgreich bei BBC America.

Rach, der Restauranttester: Montag, 2. Januar 2012, 21.15 Uhr RTL, acht neue Folgen

brc/news.de

Leserkommentare (1) Jetzt Artikel kommentieren
  • Johann Ecker
  • Kommentar 1
  • 02.01.2012 09:05

Ich war froh,daß sich diese präpotente anmassende und überhebliche Figur vor Monaten endlich aus dem Fernsehen vertschüßt!! Jetzt ist dieser Besserwisser leider wieder da!! Kann er sonst nichts, alls Andere dumm hinzustellen?!? Er (christian Rach) ist die ideale negative Ergänzung zu unserem freudlosem Fernsehen!!!

Kommentar melden
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig