Brigitte Nielsen Superbusen im Urwald

Brigitte Nielsen (Foto)
Die dänische Schauspielerin Brigitte Nielsen wird im Januar ins RTL-Dschungelcamp ziehen. Bild: ddp

Ina BongartzVon news.de-Redakteurin
Ein Hauch Hollywood im Dschungelcamp: Die erste Kandidatin, die für RTL in den Urwald ziehen wird, steht nun fest. Brigitte Nielsen und ihren beiden Superbrüste geben sich die Ehre und wollen zur Freude der Zuschauer mit Ekelgetier spielen.

Das RTL-Camp im Australischen Dschungel ist legendär. Nun steht fest, wer für sechste Ausgabe der Ekelshow Ich bin ein Star - Holt mich hier raus in den Urwald zieht. Wie die Bild Zeitung berichtet, wird die dänische Schauspielerin Brigitte Nielsen um die Dschungelkrone kämpfen.

Die 48-Jährige soll allem Anschein nach bereits für die vergangene Stafffel im Gespräch gewesen sein. RTL sei jedoch nicht bereit gewesen, ihre Gageforderung zu zahlen. Nun ist Nielsen offenbar nicht mehr zu teuer: Angeblich wird sie für ihren Dschungeleinsatz 150.000 Euro kassieren. Kein schlechter Schnitt für maximal 14 Tage Ekelurlaub mit Spinnenbeinen, Kakerlaken und Krötenschleim.

Dschungelcamp 2013
Wer kommt ins Camp?

Auch die neue Staffel (Start am 13. Januar 2012) wird in gewohnt boshafter Manier von Dirk Bach und Sonja Zietlow moderiert. Und die werden am Auftritt der Nieslen ganz sicher ihren Spaß haben. Damit Ihnen die Zeit bis Mitte Januar nicht allzu lang wird, klicken Sie sich doch durch unsere Dschungelcamp-Fotostrecke und lassen Sie die vergangene Staffel nochmal Revue passieren. Wir wünschen viel Spaß!

Dschungelcamp
Versöhnung im Urwald

rto/news.de

Leserkommentare (0) Jetzt Artikel kommentieren
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig