«Grey's Anatomy» Dr. Sixpack lässt die Hüllen fallen

Jesse Williams  (Foto)
Jesse Williams ist der neue Frauenschwarm in Grey's Anatomy. Bild: Action Press

Von news.de-Redakteurin Claudia Arthen
Die Handlung ist mau, die Quoten sind lau: Grey's Anatomy schwächelte zum Auftakt der siebten Staffel. Die heutige Folge verspricht eine heiße Szene im Seattle Grace Hospital. Denn endlich lässt Jesse Williams sein OP-Hemd weg und zeigt seinen Traumkörper.

1,91 Millionen Zuschauer sahen Grey's Anatomy bei Pro7 in der vergangenen Woche. Das ist vergleichsweise schwach, denn den Staffelauftakt der US-Arzt-Serie vor zwei Wochen ließen sich immerhin 2,12 Millionen nicht entgehen. Ob Jesse Williams heute für einen Quotenanstieg sorgen kann? Gut möglich, denn der «Doktor Sixpack» will beim Flirt mit Dr. Teddy Altman (Kim Raver) jetzt seinen ganzen Sex-Appeal einsetzen. 

Jesse Williams, der seit der sechsten Staffel als Assistenzarzt Jackson Avery mitmischt, gilt als der «new hottie» im Hospital und hat «Steamy» Mark Sloan (Eric Dane) und «Dreamy» Derek Sheperd (Patrick Dempsey) längst den Platz als Frauenschwarm streitig gemacht hat. Heute nun lässt er endlich alle Hüllen fallen, wie der Sender Pro7 auf seiner Homepage ankündigt.

«Grey's Anatomy»
Die Geheimnisse der jungen Ärzte

Williams selbst sagte in einem Interview, dass es eine Tradition bei den Männern der Serie sei, «zu einem gewissen Zeitpunkt nackt zu sein». Der Zeitpunkt ist gekommen - und so lässt der 29-jährige US-Schauspieler sein OP-Hemd weg und tritt Teddy mit all seinem Charme entgegen.

Wer ist dieser Mann mit dem durchtrainierten Körper? Williams hat eine schwedische Mutter und einen afroamerikanischen Vater und wuchs in Chicago auf. Zunächst zog es ihn nicht auf die Bühne: Er lehrte Englisch und Geschichte an einer High School.

Doch dann kam ein Gastauftritt bei Law & Order (2006) und Jesse Williams entdeckte seine Liebe zur Schauspielerei. Fimfans dürften ihn aus dem zweiten Teil der Jugendbuchverfilmung Eine für Vier lennen, die 2008 in die Kinos kam. Williams spielt darin den Leo und verdreht Alexis Bledels (Lena) gehörig den Kopf. Ein Jahr später zog er nicht nur die Rolle als Assistenzarzt bei Grey's Anatomy an Land, auch Sängerin Rihanna verpflichtete den Schauspieler für ihr Musikvideo Russian Roulette.

Klicken Sie sich hier durch unsere Bilderstrecke über die Geheimnisse der Grey's Anatomy-Stars.

Grey's Anatomy immer mittwochs, 20.15 Uhr, Pro7

juz/news.de

Leserkommentare (1) Jetzt Artikel kommentieren
  • sidekick
  • Kommentar 1
  • 13.04.2011 11:26

Hottie? Der Typ is 'ne Schnabeltasse. Zum Einschlafen...

Kommentar melden
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig