«Nur die Liebe zählt» Kai Pflaume macht Schluss

Nur die Liebe zählt (Foto)
Seit mehr als 15 Jahren moderiert Kai Pflaume Nur die Liebe zählt. Nach dieser Staffel soll Schluss sein. Bild: news.de-screenshot (Sat.1)

Ina BongartzVon news.de-Redakteurin
Sat.1 startet mit sieben neuen Folgen Nur die Liebe zählt in den Frühling. Kai Pflaume wird wieder das Herzschmerz-Tränen-Format moderieren. Doch nach dieser Staffel soll für den Moderator nach mehr als 15 Jahren Schluss sein.

Seit 18 Jahren moderiert Kai Pflaume Nur die Liebe zählt bei Sat.1. Unzählige Male hat er Pärchen verkuppelt, Hochzeiten eingefädelt oder Streitende versöhnt. Immer war es Kai Pflaume, der in Liebesangelegenheiten die Initiative für Schüchterne ergriffen hat. Dass ein anderer Moderator diese Aufgabe übernimmt, ist kaum vorstellbar. Das denken sicher viele - bis jetzt.

Denn nun hat es sich ausgekuppelt: Kai Pflaume wird die Moderation von Nur die Liebe zählt abgeben. Im Interview mit news.de Anfang Februar sagte Pflaume: «Was mich an diesem Format so begeistert, ist, wie viel Kraft und Energie das ganze Team in diese Sendung steckt, und die vielen positiven Rückmeldungen, die wir dafür bekommen. Es ist etwas sehr Schönes, Menschen zu überraschen. Das ist Ansporn genug, sich auch nach 18 Jahren wieder neuen Herausforderungen zu stellen.»

Jörg Pilawa und Kollegen
Die mit dem Zahnpastalächeln

Seinen Entschluss, die Sendung nicht weiter zu moderieren, begründete er mit dem hohen Zeitaufwand, der für Nur die Liebe zählt notwendig sei. Erst im Januar hatte Kai Pflaume das Star Quiz im Ersten übernommen. Dort sind nun auch weitere Familienshows geplant, die Pflaume präsentieren soll. Wie Sat.1-Geschäftsführer Andreas Bartl mitteilte, ist derzeit noch unklar, wie es mit Nur die Liebe zählt weitergeht, ergänzt aber: «Die Show war und ist ein klasse Format und eine starke Marke für Sat.1.»

Bis Kai Pflaume zum wirklich letzten Mal am Ende der heute startenden Nur die Liebe zählt-Staffel Abschied nehmen wird von seinen Zuschauern, bleibt noch etwas Zeit. Trotzdem müssen sich die Fans der Liebesshow schon jetzt an eine Neuerung gewöhnen, denn: Der Sendeplatz ist neu (statt sonntags 19 Uhr, jetzt immer freitags 19 Uhr).

Kai Pflaume
Der Frühling bringt die Liebe
Video: roj/news.de/Unitec

Vorerst bleibt aber alles beim Alten: Herzschmerz, Liebeserklärungen, Heiratsanträge, Versöhnungen, ganz viele Tränen und ganz viele Küsse. Sieben Folgen sind geplant. Und auch wenn derzeit noch nicht geklärt ist, wie es mit Nur die Liebe zählt weitergehen wird, ist zumindest der Frühling 2011 gerettet.

Nur die Liebe zählt, immer freitags ab 19 Uhr bei Sat.1.

roj/ivb/news.de/dpa

Leserkommentare (1) Jetzt Artikel kommentieren
  • monschischi2001
  • Kommentar 1
  • 04.03.2011 12:42

Ich wollte mal fragen ob ihr auch machen tut. mit mein freund und mir weil ich eine überraschung machen möchte .

Kommentar melden
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig