17.11.2019, 10.00 Uhr

"Der Krieg und ich" verpasst?: So sehen Sie die Wiederholung von "Romek - Polen 1942 / Vera - Sowjetunion 1942/43" online und im TV

Am 17.11.2019 lief eine weitere Folge der Historiendramaserie "Der Krieg und ich" im Fernsehen. Wo und wie Sie die Wiederholung der Episode "Romek - Polen 1942 / Vera - Sowjetunion 1942/43" sehen können, lesen Sie hier bei news.de.

Der Krieg und ich bei Das Erste Bild: ARD, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften

Am 17.11.2019 wurde um 8:30 Uhr eine weitere Folge "Der Krieg und ich" im TV ausgestrahlt. Sie haben die Historiendramaserie im Fernsehen verpasst und wollen die Folge 5 ("Romek - Polen 1942 / Vera - Sowjetunion 1942/43") trotzdem sehen? Werfen Sie doch mal einen Blick in die Das Erste-Mediathek. Hier finden Sie unzählige Fernsehsendungen nach ihrer Ausstrahlung noch online als Video on Demand zum streamen. Eine Wiederholung bei Das Erste im TV wird es vorerst leider nicht geben.

"Der Krieg und ich" im TV: Darum geht es in "Romek - Polen 1942 / Vera - Sowjetunion 1942/43"

Romek - Polen 1942: Romek (10) lebt in einem polnischen Ghetto und gehört dort zu einer Gruppe von Schmugglerkindern. Von seiner Tour bringt Romek nicht nur Essen, sondern auch Neuigkeiten mit: Das Ghetto soll geschlossen werden. Sein Vater versucht ihn zu beruhigen, doch Romek will es genau wissen. Von seinem Freund Shlomo erfährt er, dass Juden in sogenannten Arbeitslagern getötet werden sollen. Das kann Romek nicht glauben. Er versucht, mehr herauszufinden. Die einfühlsam erzählte Geschichte von Romek ermöglicht Kindern ab 8 Jahren einen ersten Einblick in die Lebenswelt Ghetto. Vera - Sowjetunion 1942/43: Vera (10) kommt nach tagelanger Fahrt in einem Kinderheim in Kasachstan an. Alles ist fremd, die anderen Kinder scheinen so anders als sie. Vera fühlt sich einsam. Als sie die Chance erhält, in eine neue Familie aufgenommen zu werden, beneiden die anderen Kinder sie. Dabei fühlt es sich für Vera gar nicht richtig an, neue Eltern zu bekommen. Erst Tamara (12) und Mischa (8) zeigen ihr, dass sie nicht alleine ist. Dann erhält Vera unerwartet einen Brief aus ihrer Heimatstadt Stalingrad. Die Serie "Der Krieg und ich" wurde mit wissenschaftlicher Begleitung für Kinder konzipiert. (Text: Das Erste, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

"Der Krieg und ich": Alle Darsteller auf einen Blick

Folge: 5 ("Romek - Polen 1942 / Vera - Sowjetunion 1942/43")

Bei: Das Erste (Wiederholung online)

Mit: Florian Lukas, Rune Temte, Marianne Sand, Harald Näslund, Thomas Arnold, Mike Hoffmann, Jean-Luc Bubert, Marie-Lou Sellem, Pascal Lalo und Fabian Stumm

Genre: Historiendramaserie

Produktionsjahr: 2019

In HD: Ja

roj/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser