14.11.2019, 15.30 Uhr

"Rote Rosen" verpasst?: Die Wiederholung online und im TV

Am 14.11.2019 lief eine weitere Folge der beliebten Telenovela "Rote Rosen" im Fernsehen. Alle Infos zur Wiederholung online und im TV erfahren Sie hier.

Rote Rosen bei Das Erste Bild: ARD, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften

Am 14.11.2019 gab es um 14:10 Uhr eine weitere Folge "Rote Rosen" im Fernsehen zu sehen. Sie haben die Telenovela im TV verpasst und wollen die Folge 3013 aber noch sehen? Werfen Sie doch mal einen Blick in die Das Erste-Mediathek. Dort finden Sie zahlreiche TV-Beiträge nach der Ausstrahlung noch online als Video on Demand zum streamen.

Das Erste wiederholt Folge 3013 aber auch noch einmal im Fernsehen: Am 18.11.2019 um 7:10 Uhr.

"Rote Rosen" im TV: Darum geht es

Astrid akzeptiert, dass Alex nicht über die schwierige Beziehung zu seinem Vater sprechen will. Als Tina und Sabine die Ziegen anliefern, kommt es zu einer ersten Annährung zwischen Astrid und Bruno. Auf Astrids Bitte hin nutzt Alex die Gelegenheit, seinem Vater "Hallo" zu sagen. Aber der ist stocksauer, denn er hat beobachtet, dass Alex Astrid geküsst hat... Amelie gerät unter Druck, als Britta ankündigt, das Geheimnis um Jakobs Tod der Familie zu erzählen. Doch sie kann Britta überzeugen, dieses Geheimnis für sich zu bewahren, und es kommt zu einem innigen Moment der Schwestern. Weil Torben mit einem schwierigen Fall überarbeitet ist, bucht er den Co-Working-Space nicht lange genug, so dass seine Termine mit Tinas Blumenbinden-Workshop kollidieren. Etwas überheblich fordert er Tina auf, klein beizugeben, sein Business ginge ja wohl vor. Aber nicht mit Tina! Bens Eltern sind beeindruckt von ihrer kämpferischen Art, das "Mädchen" gefällt ihnen. Gunter kündigt an, auf Carlas kompletter Promo-Tour an ihrer Seite zu sein. (Text: Das Erste, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

Alle Darsteller in "Rote Rosen" auf einen Blick

Folge: 3013

Wiederholung am: 18.11.2019 (7:10 Uhr)

Bei: Das Erste

Mit: Philipp Oliver Baumgarten, Claudia Schmutzler, Herbert Ulrich, Anja Franke, Hakim-Michael Meziani, Gerry Hungbauer, Varol Şahin, Jelena Mitschke, Hermann Toelcke und Brigitte Antonius

Genre: Telenovela

Produktionsjahr: 2019

In HD: Ja

roj/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser