"Fantastic Four" am 17.5.2019 verpasst?: Film von Josh Trank als Wiederholung online und im TV

Am 17.5.2019 zeigte ProSieben den Spielfilm "Fantastic Four" von Josh Trank im TV. Wann und wo der Streifen noch einmal ausgestrahlt wird, lesen Sie hier.

Fantastic Four bei ProSieben Bild: ProSieben, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften

Im TV wurde am 17.5.2019 der Spielfilm "Fantastic Four" gezeigt. Sie haben den Spielfilm von Josh Trank um 20:15 Uhr im TV verpasst, wollen "Fantastic Four" aber noch sehen? Schauen Sie doch mal in der ProSieben-Mediathek vorbei. Hier finden Sie unzählige Fernsehsendungen nach ihrer Ausstrahlung noch online als Video on Demand zum streamen. ProSieben zeigt "Fantastic Four" auch noch einmal im Fernsehen: Am 19.5.2019 um 16:05 Uhr.

"Fantastic Four" im TV: Darum geht es

Spektakuläre Neuauflage des Marvel-Comics: Reed Richards und seine Freunde Susan und Johnny Storm sowie Ben Grimm werden zu Superhelden mit außergewöhnlichen Kräften, nachdem sie von ihrer Reise aus einem anderen Universum zurückkehren. Fortan stehen sie im Dienste des Militärs - bis auf Reed, dem die Flucht gelingt. Verzweifelt sucht er nach einer Lösung, um die Verwandlungen rückgängig zu machen. Dabei trifft er auf den verrückten Dr. Doom, der sich ebenfalls verwandelt hat. (Text: ProSieben, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

Alle Schauspieler in "Fantastic Four" auf einen Blick

Wiederholung am: 19.5.2019 (16:05 Uhr)

Bei: ProSieben

Von: Josh Trank

Mit: Miles Teller, Michael B. Jordan, Kate Mara, Jamie Bell, Toby Kebbell, Reg E. Cathey, Tim Blake Nelson, Lance E. Nichols, Mary Rachel Dudley, Tim Heidecker, Dan Castellaneta, Chet Hanks, Mary Pat Green, Don Yesso, Han Soto, Jodi Lyn Brockton, Ronnie Hooks, Wayne Pere, Rhonda Dents, Gus Rhodes, Adam Fristoe, Jaylen Moore, Evan Hannemann, Owen Judge, Shauna Rappold, Jim Gleason, Kylen Davis, Barney Lanning, Tim Bell, Jane Rumbaua, Aaron V. Williamson, Abhi Trivedi, Benjamin Papac, Jerrad Vunovich, Dennis Thomas IV, Gabe Begneaud, Joshua Montes und Anna R. Parsons

Drehbuch: Simon Kinberg, Jeremy Slater und Josh Trank

Kamera: Matthew Jensen

Musik: Marco Beltrami und Philip Glass

Genre: Action und Fantasy

Produktionsjahr: 2015

FSK: Ab 12 Jahren freigegeben

In HD: Ja

roj/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser