"Geschlossene Gesellschaft" am 16.5.2019 verpasst?: Film von Frank Beyer als Wiederholung online und im TV

Am 16.5.2019 lief "Geschlossene Gesellschaft" im TV. Sie haben den Film verpasst? Alle Infos zur Wiederholung online und im TV lesen Sie hier.

Geschlossene Gesellschaft bei 3sat Bild: 3sat, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften

Der Spielfilm "Geschlossene Gesellschaft" lief am 16.5.2019 im Fernsehen. Sie haben den Film von Frank Beyer um 22:25 Uhr verpasst, wollen ihn aber unbedingt noch sehen? Werfen Sie doch mal einen Blick in die 3sat-Mediathek. Hier finden Sie unzählige Fernsehsendungen nach ihrer Ausstrahlung online als Video on Demand zum streamen. Eine Wiederholung im TV wird es bei 3sat vorerst nicht geben.

"Geschlossene Gesellschaft" im TV: Darum geht es

Der Konstrukteur Robert und die Jugendhelferin Ellen verbringen ihren Urlaub mit ihrem kleinen Sohn in einem abgelegenen Bauernhaus. Die bislang verdrängte Ehekrise bricht offen aus. Schmerzhaft kommen sie zur Erkenntnis, dass für ihr Glück nur sie allein verantwortlich sind. Bei dem alten Vermieter des Hauses findet jeder von ihnen zu sich selbst. Am Ende planen Robert und Ellen einen Neuanfang. (Text: 3sat, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

"Geschlossene Gesellschaft" im TV: Alle Schauspieler auf einen Blick

Bei: 3sat

Von: Frank Beyer

Mit: Jutta Hoffmann, Sigfrit Steiner, Walter Plathe und Armin Mueller-Stahl

Drehbuch: Klaus Poche

Kamera: Hartwig Strobel

Musik: Günther Fischer

Genre: Verschiedenes und Drama

Produktionsjahr: 1978

FSK: Ab 6 Jahren freigegeben

In HD: Ja

roj/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser