21.08.2019, 22.10 Uhr

"Die Spezialisten - Im Namen der Opfer" im TV verpasst?: Die Wiederholung von Folge 38 aus Staffel 4 online und im TV

Wie ging es am 21.8.2019 weiter bei "Die Spezialisten - Im Namen der Opfer"? Die Antwort gibt es hier: Alle Infos zur Wiederholung von "Wut" online und im Fernsehen.

Die Spezialisten - Im Namen der Opfer bei ZDF Bild: ZDF, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften

Am 21.8.2019 gab es um 19:25 Uhr eine weitere Folge "Die Spezialisten - Im Namen der Opfer" im Fernsehen zu sehen. Wenn Sie die Krimiserie bei ZDF verpasst haben, die Episode 38 aus Staffel 4 ("Wut") dennoch sehen wollen: Werfen Sie doch mal einen Blick in die ZDF-Mediathek. Dort finden Sie zahlreiche TV-Beiträge nach der Ausstrahlung noch online als Video on Demand zum streamen. Bei ZDF im TV wird es vorerst keine Wiederholung geben.

"Die Spezialisten - Im Namen der Opfer" im TV: Darum geht es in "Wut"

Der Fund eines männlichen Skeletts veranlasst die Spezialisten, Untersuchungen rund um die Krawalle am 1. Mai 2009 in Berlin-Kreuzberg aufzunehmen. Das Team der IEK findet schon bald heraus, dass der Polizist David Kreis seit damals verschwunden ist. Die Ermittler erfahren zudem, dass er des Öfteren seine Frau verprügelt hatte. Doch die hat für den fraglichen Zeitraum ein wasserdichtes Alibi. (Text: ZDF, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

"Die Spezialisten - Im Namen der Opfer" im TV: Alle Darsteller in "Wut" auf einen Blick

Folge: 38 / Staffel 4 ("Wut")

Bei: ZDF (Wiederholung online)

Mit: Matthias Weidenhöfer, Alina Levshin, Katy Karrenbauer, Steven Sowah, Tobias Licht, Rosa Enskat, Janette Rauch, Theresa Scholze, Alexander Hörbe und Philipp Denzel

Genre: Krimiserie

Produktionsjahr: 2018

In HD: Ja

roj/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser