"Besser spät als nie" verpasst?: Film von Christoph Schnee als Wiederholung online und im TV

Am 17.4.2019 lief "Besser spät als nie" im TV. Sie haben den Film verpasst? Alle Infos zur Wiederholung online und im TV erfahren Sie hier.

Besser spät als nie bei MDR Bild: MDR, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften

Am 17.4.2019 lief der Spielfilm "Besser spät als nie" im TV. Sie haben den Film von Christoph Schnee um 12:30 Uhr verpasst, wollen ihn aber unbedingt sehen? Schauen Sie doch mal in der MDR-Mediathek vorbei. Hier finden Sie unzählige Fernsehsendungen nach ihrer Ausstrahlung online als Video on Demand zum streamen. Bei MDR im TV wird es vorerst keine Wiederholung geben.

"Besser spät als nie" im TV: Darum geht es

Mit über 40 wagt Catrin den Sprung zurück an die Marburger Uni. Die verheiratete Mutter möchte ihr Medizinstudium zu Ende bringen, das sie vor vielen Jahren wegen ihrer Schwangerschaft abgebrochen hat. Ihr Mann Frank fühlt sich in Berlin sitzen gelassen. Nach einem Flirt mit einem Studenten steckt ihre Ehe endgültig in der Krise. Trotzdem ist Catrin fest entschlossen, ihren Traum zu verwirklichen. (Text: MDR, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

"Besser spät als nie": Alle Schauspieler auf einen Blick

Bei: MDR

Von: Christoph Schnee

Mit: Nele Mueller-Stöfen, Jochen Horst, Helen Woigk, Daniel Fritz, Nicole Marischka, Paul Falk, Patrick Heyn, Peter Benedict, Björn Meyer und Ralph Steiger

Drehbuch: Stefan Kuhlmann

Kamera: Diethard Prengel

Musik: Dieter Schleip

Genre: Drama

Produktionsjahr: 2015

FSK: Ab 6 Jahren freigegeben

Untertitel: Ja

In HD: Ja

Für Blinde: Ja

roj/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser