07.10.2019, 01.10 Uhr

"Helen Dorn" verpasst?: Die Wiederholung von der letzten Episode online und im TV

Am 6.10.2019 lief eine weitere Folge der Krimireihe "Helen Dorn" im TV. Wo und wie Sie die Wiederholung der Episode "Das dritte Mädchen" sehen können, erfahren Sie hier bei news.de.

Helen Dorn bei ZDFneo Bild: ZDFneo, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften

Am 6.10.2019 lief um 21:45 Uhr eine weitere Folge "Helen Dorn" im TV. Sie haben die Sendung bei ZDFneo mit "Das dritte Mädchen" verpasst, wollen "Helen Dorn" aber auf jeden Fall noch sehen? Werfen Sie doch mal einen Blick in die ZDFneo-Mediathek. Dort finden Sie zahlreiche TV-Beiträge nach der Ausstrahlung online als Video on Demand zum streamen. Bei ZDFneo im TV wird es vorerst keine Wiederholung geben.

"Helen Dorn" im TV: Darum geht es in "Das dritte Mädchen"

Eine Frau wird tot am Rheinufer gefunden. Die Zusammenhänge mit alten Fällen veranlassen LKA-Dezernatsleiter Mattheissen, Helen Dorn als leitende Ermittlerin in sein Team zurückzuholen. Um den Mord aufzuklären, müssen die alten Fälle neu aufgerollt werden. Helen Dorn und ihr Kollege Gregor Georgi führen scharfe Verhöre, stoßen auf alte und neue Verdächtige und auf Geheimnisse im eigenen Kollegenkreis. Indizien am Tatort weisen auf eine zurückliegende Mordserie hin, die sich vor vier Jahren quer durch Nordrhein-Westfalen zog. Drei junge Frauen wurden nach dem immer gleichen Tatmuster ermordet. Die Ermittlungen des LKA Düsseldorf endeten seinerzeit mit der rechtskräftigen Verurteilung des ehemaligen Lehrers Michael Cornelius, der seitdem seine Haftstrafe verbüßt. Auf Anweisung des Dezernatsleiters werden Helen Dorn und Kriminalhauptkommissar Gregor Georgi unfreiwillig zu Partnern, mit Helen in der Rolle der Vorgesetzten. Was der überlegenen Ermittlerin, für die Hierarchien uninteressant sind, egal ist, macht es für Georgi umso schwieriger: Eben noch im Glauben, federführend einen Fall zu übernehmen, sieht er sich urplötzlich mit einer neuen Vorgesetzten konfrontiert, an der er sich in der folgenden Zeit abarbeiten wird. Während der schwierigen Ermittlungen entdeckt Helen Dorn zusehends die überraschenden Seiten an Gregor Georgi, der wiederum Stück für Stück Helen Dorns Hintergrundgeschichte entschlüsselt, als er den Fragen nach ihrer Vergangenheit nachgeht. (Text: ZDFneo, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

"Helen Dorn": Alle Darsteller auf einen Blick

Bei: ZDFneo (Wiederholung online)

Mit: Anna Loos, Matthias Matschke, Stephan Bissmeier, Ernst Stötzner, Jörg Schüttauf, Harald Schrott, Alexander Hörbe, Volkmar Kleinert, Therese Hämer und Matthias Ziesing

Genre: Krimireihe

FSK: Ab 12 Jahren freigegeben

Produktionsjahr: 2014

In HD: Ja

roj/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser