"Tatort" am 24.3.2019 verpasst?: "Der Tod ist unser ganzes Leben" von Philip Koch als Wiederholung online und im TV

Am 24.3.2019 zeigte Das Erste den Spielfilm "Tatort" von Philip Koch im TV. Wann und wo "Der Tod ist unser ganzes Leben" noch einmal ausgestrahlt wird, erfahren Sie hier.

Tatort bei Das Erste Bild: ARD, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften

Im TV wurde am 24.3.2019 der Film "Tatort" gezeigt. Sie haben den Film "Der Tod ist unser ganzes Leben" von Philip Koch um 20:15 Uhr verpasst, wollen ihn aber unbedingt sehen? Hier könnte die Das Erste-Mediathek hilfreich sein. Dort finden Sie zahlreiche TV-Beiträge nach der Ausstrahlung noch online als Video on Demand zum streamen. "Tatort" ("Der Tod ist unser ganzes Leben") wird bei Das Erste auch im Fernsehen noch einmal gezeigt: Am 26.3.2019 um 0:35 Uhr.

"Tatort" im TV: Darum geht es in "Der Tod ist unser ganzes Leben"

Ein Jahr ist vergangen, seitdem Batic und Leitmayr die Suche nach dem Mörder von Ben Schröder offiziell eingestellt haben, der vor den Augen seiner Frau Ayumi und seines Sohnes Taro erstochen wurde. Aber dann geschieht aus dem Nichts heraus in München wieder ein ähnliches Verbrechen. Eine Tat ohne erkennbares Motiv, erneut ohne eine Beziehung zwischen Täter und Opfer, mit derselben grausamen Handschrift. Der Alptraum für Batic und Leitmayr scheint sich fortzusetzen, allerdings gibt es einen Hoffnungsschimmer: Wie durch ein Wunder überlebt das Opfer und es gibt eine Vielzahl von Hinweisen auf den Täter. Ein Verdächtiger wird gefasst, doch während eines Gefangentransports kommt es zu einem Zwischenfall, an dessen Ende es weitere Tote gibt. Wenige Tage später geht Franz Leitmayr an einer Krücke den Gang eines Krankenhauses entlang. Nachdenklich schaut er durch ein Fenster auf seinen Freund und Kollegen Ivo Batic, der an Schläuchen angeschlossen im Koma liegt. Außerdem muss Leitmayr sich in einem internen Untersuchungsausschuss unter Vorsitz von Kriminaloberrätin Horn für die rätselhaften Ereignisse rechtfertigen. Was ist wirklich passiert? Wer hat warum auf wen geschossen? Verzweifelt versucht Leitmayr mit Kallis Hilfe ein ungeahntes Schreckensszenario zu erklären und die Antwort auf die Frage zu finden, ob dieser Fall möglicherweise das Ende des gemeinsamen Weges mit ihm und Batic ist. (Text: Das Erste, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

Alle Schauspieler in "Tatort" auf einen Blick

Wiederholung am: 26.3.2019 (0:35 Uhr)

Bei: Das Erste

Von: Philip Koch

Mit: Miroslav Nemec, Udo Wachtveitl, Ferdinand Hofer, Jürgen Tonkel, Götz Schulte, Lina Wendel, Karl Knaup, Gerhard Liebmann, Friederike Ott und Jan Bluthardt

Drehbuch: Holger Joos

Kamera: Jonas Schmager

Musik: Sebastian Pille

Genre: Krimi

Produktionsjahr: 2017

FSK: Ab 12 Jahren freigegeben

Untertitel: Ja

In HD: Ja

Für Blinde: Ja

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News und den direkten Draht zur Redaktion.

roj/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser