Weihnachten: 13 Geschenkideen rund um Games unterm Weihnachtsbaum

2017 sind viele großartige Videospiele erschienen. Dies sind 13 ausgewählte Titel, die besonders gut als Weihnachtsgeschenk ankommen könnten.

Die junge Aloy auf der Jagd in "Horizon: Zero Dawn" Bild: Sony/spot on news

Kein Monat ist 2017 vergangen, in dem nicht mindestens eine Handvoll großartiger Videospiele erschienen ist. Für alle, die gerne Weihnachten ein oder mehrere Games verschenken würden, haben wir hier eine Liste mit besonders lohnenswerten Spielen aus den vergangenen zwölf Monaten zusammengestellt, die als Geschenk gut ankommen könnten.

"The Legend of Zelda: Breath of the Wild"

Spiele aus der "Legend of Zelda"-Reihe sind immer ein großartiges Erlebnis. "Breath of the Wild" für Nintendo Switch und Wii U setzt allerdings noch einmal einen drauf. Für viele dürfte das neueste Abenteuer von Link in die engere Auswahl zum "Spiel des Jahres" kommen.

"PlayerUnkown's Battlegrounds"

Der Überraschungs-Hit des Jahres auf dem PC. Ausgesetzt auf einer Insel müssen Spieler Waffen und Ausrüstung finden, um sich gegen andere Gamer verteidigen zu können. Wer als letztes überlebt, der gewinnt. Seit Kurzem ist "PlayerUnkown's Battlegrounds" - kurz "PUBG" - auch für die Xbox One erhältlich.

"Assassin's Creed: Origins"

Abenteuer im alten Ägypten gab es in Videospielen noch nicht oft zu erleben. "Origins", der neueste Teil der langjährigen "Assassin's Creed"-Reihe, führt Spieler auf PC, PS4 und Xbox One genau dorthin. In einer spannenden Geschichte erkunden Spieler uralte Geheimnisse und erfahren mehr über den Ursprung der Assassinen.

"Destiny 2"

In einer fernen Zukunft stellen sich Gamer in "Destiny 2" auf PC, PS4 und Xbox One der einfallenden Rotlegion. In dem actionorientierten Shooter mit zahlreichen Rollenspieleinflüssen werden Spieler zum ultimativen Hüter der Menschheit.

"Mittelerde: Schatten des Krieges"

Eine andere Bedrohung stellt auf dem PC, der PS4 und der Xbox One der finstere Sauron dar. Im Action-Abenteuer "Mittelerde: Schatten des Krieges" schlüpfen Spieler abermals in die Rolle von Talion, der versucht ganz Mordor gegen den "Herr der Ringe"-Bösewicht zu mobilisieren.

"Horizon: Zero Dawn"

Erst im Dezember ist eine "Complete Edition" von "Horizon: Zero Dawn" für PS4 erschienen. Neben dem Hauptspiel, in dem die junge Jägerin Aloy in einer wunderschönen Endzeit-Welt gegen Roboter-Dinosaurier kämpft, ist auch die Erweiterung "The Frozen Wilds" enthalten.

"Nier: Automata"

Eines der ungewöhnlichsten und gleichzeitig besten Action-Rollenspiele des Jahres ist "Nier: Automata" für PC und PS4. Androiden versuchen darin die von Maschinenwesen überrannte Erde zurückzuerobern.

"Persona 5"

In Sachen Japano-Rollenspiel führt 2017 kein Weg an "Persona 5" für PS4 vorbei. Als Highschool-Schüler erleben Spieler mit einer Reihe illustrer Begleiter mysteriöse Abenteuer in einer alternativen Dimension - wenn dieser nicht gerade für die Schule büffelt oder ein paar Nebenjobs nachgeht.

"Super Mario Odyssey"

Auch die wohl beliebteste Spielfigur aller Zeiten ist 2017 auf die Bildschirme zurückgekehrt. In "Super Mario Odyssey" für Nintendo Switch geht der Ex-Klempner auf ein kunterbuntes Hüpfabenteuer, das wirklich für jeden in der Familie etwas ist.

"Resident Evil 7: Biohazard"

Wer es gruselig mag, für den ist die Rückkehr der legendären Horror-Reihe "Resident Evil" ein absolutes Muss. Der siebte Teil, der auf PC, Xbox One und PS4 (hier auch mit PSVR-Unterstützung) spielbar ist, kehrt zu seinen Gruselwurzeln zurück ohne gehörige Schockmomente auszulassen.

"Little Nightmares"

Es muss nicht immer blutiger Horror sein. Mit einer Mischung aus Hüpf- und Rätselspiel bietet "Little Nightmares" für PC, PS4 und Xbox One eine selten skurril-düstere Atmosphäre. Spieler müssen versuchen dem Grauen als kleines Mädchen Six zu entkommen.

"Total War: Warhammer 2"

In einem Mix aus Echtzeit- und Rundenstrategie führen PC-Spieler in "Total War: Warhammer 2" wieder riesige Schlachten mit Hunderten von Einheiten aus dem bekannten Fantasy-Universum. Für Taktiker und Strategen ein absoluter Kauftipp.

"Project Cars 2"

Eines der besten Rennspiele des Jahres ist "Project Cars 2" für PC, PS4 und Xbox One. Von der guten Grafik sollten sich Fahranfänger allerdings nicht ablenken lassen und zuerst einmal Probespielen, denn die Rennsimulation setzt stark auf Realismus.

spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser