WhatsApp Update: DIESE neue Funktion werden Foto-Fans lieben

WhatsApp doktert fleißig an seinen Funktionen. Demnächst soll der Datentransfer ein Upgrade bekommen. Was Nutzer des Messengers dann können, erfahren Sie hier.

WhatsApp bekommt bald schon wieder eine neue Funktion. Bild: dpa

Mit WhatsApp kann man nicht nur mit seinen Freunden und Co. in Kontakt bleiben, sondern auch Fotos und Audiofiles übertragen. Und damit nicht genug: In einem kommenden Update gönnt sich WhatsApp eine geniale Funktion. Der Datentransfer wird noch umfangreicher.

WhatsApp-Update erweitert Datentransfer-Funktion

Bisher gibt es die Funktion lediglich in der Beta-Version des Messengers. Doch schon bald könnte das Update ausgerollt werden und sämtliche iOS- sowie Android-Nutzer davon profitieren. Nutzer könnten dann alle möglichen Dateien übertragen ohne Einschränkungen.

Während bisher nur einige wenige Formate unterstützt wurden, sollen bald gepackte Dateien, Programme und App-Installtionsdateien verschickt werden können. Darüber berichtete "WABetaInfo". Doch das Highlight des Updates liegt im Detail: Bisher komprimierte WhatsApp Fotos beim Verschicken. Doch bald können Fotos in Originalgröße übertragen werden.

Lesen Sie auch: DIESE 69 Emojis gibt es bald bei WhatsApp.

Plattformen schränken Datengröße ein

Dennoch kann es Einschränkungen geben. Je nach genutztem Betriebssystem gibt es Limits bei der zu übertragenden Dateigröße. So können Apple-Nutzer bis zu 128 MB verschicken, Android-Nutzer 100 MB, Windows Phone-Nutzer 105 MB und über die Desktop-Anwendung 64 MB. Ein Datum für das Update gibt es allerdings noch nicht.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

FOTOS: So chatten Sie richtig Die besten Tipps für WhatsApp
zurück Weiter So chatten Sie richtig: Die besten Tipps für WhatsApp (Foto) Foto: mirtmirt / shutterstock.com/spot on news Kamera

bua/fka/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser