Neue Messenger-Funktion: Endlich! Dieses Feature macht WhatsApp NOCH besser

Die Entwickler von WhatsApp haben dem Messenger-Dienst eine neue Funktion spendiert, mit der sich Nachrichten und Kontakte jetzt noch einfacher verwalten lassen. Auf DIESES Update haben die Nutzer gewartet!

Ein neues Feature macht WhatsApp künftig noch komfortabler. Bild: Arno Burgi/dpa

Auch wenn es mit Apps wie Telegram und Threema mittlerweile genügend Alternativen zu WhatsApp gibt, ist der Messenger-Dienst zumindest in Deutschland immer noch äußerst populär. Jetzt spendieren die Entwickler dem Programm ein neues Update, um den Nutzern die Verwendung noch einfacher zu machen.

WhatsApp künftig mit Anpinn-Funktion

Bislang war es bei WhatsApp oft schwierig, den Überblick über wichtige Chats und Gruppen zu bewahren. Doch damit ist jetzt Schluss! Dank des neuen Update verfügt der Messenger künftig über eine Anpinn-Funktion, mit der sich ausgewählte Gespräche ganz oben im Programm anheften lassen. So erfährt der Nutzer gleich auf den ersten Blick, was es Neues gibt.

Wie funktioniert die neue Anpinn-Funktion von WhatsApp?

Das neue Feature ist dabei kinderleicht zu bedienen. Um eine Gruppe oder ein Gespräch anzuheften, muss der Nutzer lediglich etwas länger auf den bevorzugten Chat tippen. Daraufhin erscheint oben im Menü eine Pin-Nadel. Durch Anwahl des Menüpunktes wird das Gespräch oben angedockt. Um es wieder zu lösen, geht man ähnlich vor: Chat etwas länger angetippt halten und den Pin deaktivieren.

Lesen Sie auch: WhatsApp – Erkennen meine Kontakte, wenn ich sie blockiere?

FOTOS: WhatsApp Die beliebtesten Alternativen

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

jat/sba/news.de

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

Empfehlungen für den news.de-Leser