17.05.2017, 14.18 Uhr

Lidl-Angebot ab 18.5.2017: Lockenstab, Haarglätter und Co. - Was taugen die Schnäppchen?

Allwöchentlich lockt der Discounter Lidl mit neuen Schnäppchen. Dieses Mal im Lidl-Angebot: ein Lockenstab von BaByliss, ein Silvercrest Haarglätter und eine elektrische Zahnbürste für nur fünf Euro.

Der Discounter Lidl lockt am Donnerstag (18.5.2017) wieder mit einigen Schnäppchen. Bild: dpa

Ab Donnerstag, den 18. Mai, gibt es wieder einige Schnäppchen im Angebot bei Lidl. Dazu gehören zahlreiche Beauty- und Pflegeprodukte, die stark reduziert sind. Dazu gehört unter anderem der Marken-Lockenstab BaByliss Fashion Curl Secret, ein Silvercrest Glätteisen und eine elektrische Zahnbürste der Lidl-Hausmarke Nevadent. Aber taugen die Geräte auch?

Lidl-Angebot BaByliss Lockenstab im Test

Der BaBylis-Lockenstab soll im Lidl-Angebot ab Donnerstag 59,99 Euro kosten. Das Gerät ist recht simpel zu bedienen und hat eine Keramikbeschichtung, um die Haare zu schonen. Neben einer Abschalt-Automatik, die vor Bränden im Badezimmer schützen soll, lässt er sich auch auf zwei unterschiedliche Temperaturstufen auf zirka 185 und 205 Grad einstellen. Auch wenn der Preis bei Lidl für das Gerät recht günstig und fair ist, stellt man bei einem Blick auf Amazon fest, dass der Lockenstab dort genauso viel kostet. Laut "Chip" gibt es den BaByliss Fashion Curl Secret bei einigen Online-Händlern aber sogar noch günstiger.

Silvercrest Haarglätter als Schnäppchen bei Lidl

Mit dem Silvercrest Haarglätter gibt es bei Lidl ab dem 18. Mai ein weiteres Schnäppchen bei den Kosmetikprodukten. Das Glätteisen soll nur 19,99 Euro kosten und ist ebenfalls mit einer Keramikschicht versehen. Darüber hinaus hat es eine Dampffunktion, mit der das Haar befeuchtet und so nicht nur schonender, sondern auch intensiver geglättet werden kann. Es gibt fünf Temperaturstufen zwischen 150 und 230 Grad in 20-Grad-Schritten. Der abnehmbare Wassertank hat ein Volumen von acht Millilitern. Ebenso wie der BaByliss-Lockenstab verfügt der Haarglätter über eine Sicherheitsabschaltung.

Zahnbürste im Lidl-Angebot für nur 5 Euro

Doch es geht noch billiger, wie die elektrische Zahnbürste der Lidl-Hausmarke Nevadent beweist, die bei dem Discounter sage und schreibe nur 4,99 Euro kostet. Zum Vergleich: Die Braun Oral-B Pro 700 schlägt mit 17 Euro zu Buche. Doch was kann die Billig-Zahnbürste? Die Zahnbürste verfügt über einen rotierenden Rundkopf und einen 2-Minuten-Timer mit 30-Sekundentaktung. In dem Schnäppchen-Angebot sind insgesamt vier Bürstenaufsätze enthalten, aber die Zahnbürste ist auch mit Bürstenköpfen von Oral B und Dentalux kompatibel. Einziger Nachteil: Die elektrische Zahnbürste läuft nicht mit einem Akku, sondern über Batteriebetrieb. Wer sich nicht permanent neue Batterien kaufen möchte, muss sich Akkus und eine Ladestation besorgen. Außerdem kommen im Online-Shop noch fünf Euro Versandkosten obendrauf.

Auch interessant: Die Testsieger und ein echtes Schnäppchen bei Aldi Süd im Angebot.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

kad/sam/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser