Backstreet Boys: Neue Webserien geplant: Katy Perry wird zum YouTube-Star

YouTube setzt auf Promis. Die Videoplattform will noch in diesem Jahr sieben Webserien veröffentlichen, die den Fans einen Einblick in das Leben von Katy Perry und Co. liefern.

Der news.de-Nachrichtenüberblick Bild: Istockphoto

YouTube geht neue Wege: Wie die Videoplattform auf ihrem offiziellen Blog ankündigt, sollen in Kürze gleich sieben neue Webserien produziert werden, die den Usern exklusive Einblicke in das Leben von bekannten US-Promis geben sollen. Veröffentlicht werden sollen die Shows, für die unter anderem Pop-Star Katy Perry (32, "Chained To The Rhythm") und Talkshow-Moderatorin Ellen DeGeneres (59) engagiert wurden, noch in diesem Jahr. Noch dazu seien alle sieben Formate kostenlos abrufbar, da das Ganze durch Werbung finanziert werde.

Neben der Serie "Katy Perry Live Special", die Einblicke in die Welt der Sängerin geben soll, wird Ellen DeGeneres zwei Mal pro Woche mit ihrer "Ellen's Show Me More Show" den Fans Zugang zu Backstage-Eindrücken mit großen Stars geben. Außerdem erzählt Demi Lovato (24, "Demi") in "I Am: Demi Lovato" ihre persönliche Geschichte.

Hier können Sie Katy Perrys aktuelle Single "Chained To The Rhythm" bestellen

Mit "Best.Cover.Ever" präsentiert YouTube auch einen Talent-Wettbewerb - moderiert von Rapper Ludacris (39), mit Gastauftritten von Charlie Puth (25), Demi Lovato, den Backstreet Boys und Jason Derulo (27). Komiker Kevin Hart (37) wird in "Kevin Hart: What the Fit" in Zusammenarbeit mit mehreren Promis jede Woche angesagte Workout-Programme testen. Außerdem bekommen die US-YouTube-Superstars The Slow Mo Guys und Rhett & Link mit "The Super Slow Show" und "Good Mythical Moring" neue Formate.

VIDEO:
Video: spot on news

spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser