Handy: Kultig: Das Nokia 3310 feiert ein Comeback!

So ganz weg war es nie - jetzt wird es ein echtes Comeback feiern: Das Kult-Handy Nokia 3310 soll angeblich wieder neu auf den Markt kommen.

Der Klassiker Nokia 3310 soll wieder von den Toten auferstehen Bild: PomPom/Shutterstock.com/spot on news

Jahrelang war immer nur von "Smartphones" die Rede. Jetzt soll offenbar wieder ein "Handy", ein echtes, simples Mobiltelefon, die Nutzer in Wallung bringen. Und zwar nicht irgendeines: Wie die Webseite "venturebeat.com" meldet, soll das Nokia 3310 demnächst ein Comeback feiern. Angeblich will die finnische Marke - mittlerweile in Besitz des Unternehmens HMD Global Oy - das Kulthandy aus den 00er-Jahren wieder neu auf den Markt bringen.

Dem Bericht zufolge soll das neue 3310 am 26. Februar beim Mobile World Congress in Barcelona Premiere feiern. Das Nokia-Modell war ursprünglich kurz nach der Jahrtausendwende in die Läden gekommen - und hatte mit Old-School-Features wie dem Spiel Snake und einem Klingelton-Editor Erfolge gefeiert. Vor allem überzeugten aber die ultra-robuste Bauart und die schier endlose Akkulaufzeit die Nutzer. So sehr, dass es einige treue Verfechter gibt, die den "Knochen" bis heute nutzen.

Neue und gebrauchte Nokia-Handys können Sie hier kaufen

Die Neuauflage wird wohl für kleines Geld zu haben sein. Von 59 Euro für das neue Nokia 3310 ist die Rede. Ein wenig Vorsicht ist allerdings geboten. Denn bislang gibt es noch keine offiziellen Neuigkeiten aus dem Hause Nokia. "Venturebeat" beruft sich auf einen "Informanten, der mit den Plänen des Unternehmens vertraut ist".

VIDEO:
Video: spot on news

spot on news

0 Kommentare
Kommentar schreiben

noch 600 Zeichen übrig

Empfehlungen für den news.de-Leser