03.11.2015, 13.54 Uhr

Champions League und Co auf Sky Go: So können Sie Sky im Live-Stream sehen

Mit Sky Go können Sie Blockbuster, Serien, die Bundesliga oder auch die Champions League im Live-Stream ansehen. Erfahren Sie hier, wie Sie Sky Go abonnieren und was Sie alles beachten müssen. 

Alle Infos zu Sky Go Bild: dpa

Egal ob Hollywood-Produktion, Serien wie "The Walking Dead", die Formel 1 oder die Fußball-Bundesliga - das Angebot des Pay-TV-Senders Sky ist breit gefächert. Mit Sky Go brauchen Sie auch nicht unmittelbar einen Fernseher, um das Programm genießen zu können.

Sky im Live-Stream: So bekommen Sie Sky Go

Normalerweise kommt das Programm von Sky über den Receiver auf den heimischen TV. Durch Sky Go können Sie Sky auch online schauen, egal ob auf dem PC, Tablet oder dem Smartphone. Voraussetzung ist allerdings ein Sky-Abo. Erst als Sky-Kunde haben Sie auch kostenlosen Zugang zu Sky Go. Obwohl viele im Netz danach fragen, ist Sky Go nicht als Einzelpaket erhältlich. Daher muss man mindestens ein Sky-Paket, welches schon ab 19,95 Euro im Monat erhältlich ist, abonnieren. Die genauen Preise, Pakete und Laufzeitenentnehmen Sie hier.

Um sich bei Sky Go letztendlich anmelden zu können, benötigt man die Kundennummer sowie die Sky-PIN. Diese werden auf der Sky-Go-Webseite angegeben. Wer sich erstmalig registriert, kann nach ca. 30 Minuten auf das Streaming-Angebot von Sky zugreifen.

Zusätzlich zu Sky Go: Sky Go Extra

Seit August 2015 bietet der Pay-TV-Sender zusätzlich zum kostenfreien Sky-Go-Angebot den Service "Sky Go Extra" an. Hier können Sie zusätzlich zum normalen Sky-Go-Zugang für4,99 Euro monatlich verschiedene Zusatzfunktionen buchen. Mit der Erweiterung kann Sky Go gleichzeitig auf zwei Geräten statt nur einem genutzt werden. Zudem ist es dadurch möglich, verschiedene Serien und Filme auf das iOS- oder Android-Gerät herunterzuladen, um den Videoinhalt unterwegs und ohne Internetverbindung offline anzusehen. Dabei sollten Sie nach "giga.de" folgendes beachten:

  • Der kostenpflichtige Zugang zu Sky Go Extra kann monatlich gekündigt werden.
  • Jeder Videoinhalt kann nur einmal jährlich heruntergeladen werden.
  • Es stehen nur ausgewählte Inhalte als Download zur Verfügung.
  • Es dürfen insgesamt 25 Inhalte gleichzeitig offline verfügbar gemacht werden.
  • Wurde ein Titel gespeichert, kann dieser bis zu 30 Tage lang nach dem Download abgerufen werden.
  • Wurde ein Titel gestartet, wird dieser nach 48 Stunden vom Gerät entfernt.

Mit Sky Go Bundesliga und Champions League via Live-Stream sehen

Die Übertragungsrechte der Bundesliga-Spiele liegen wie gewohnt bei dem Bezahlsender Sky. Mit Sky Go sind Sie zum Beispiel bei der Bundesliga-Konferenz, der Champions League oder bei der Formel 1 nicht mehr auf Ihren Fernseher angewiesen, sondern können ganz entspannt auf Ihrem Tablet, Smartphone oder PC den Sport online per Live-Stream genießen.

Zudem hat Sky Deutschland eine eigene Streaming-App für die iOS-Geräte iPad, iPhone und iPod touch herausgebracht. Damit können Fans die Sportveranstaltungen auch unterwegs über den Sky-Live-Stream verfolgen. Eine Sky-Go-App für Smartphones und Tablets mit Android-Betriebssystem ist bereits in der Entwicklung.

Näher dran am Spiel - Sky Bundesliga.

Sky online schauen - So funktioniert der Live-Stream mit Sky Go

Die einfachste Methode, mit der Sie Sky online schauen können, ist sicher der Browser. Unter Windows ist dafür ein aktiviertes Silverlight-Plugin notwendig. Ähnlich wie Flash, kann man mit dieser Browser-Erweiterung multimediale Inhalte anzeigen und es ist die Voraussetzung dafür, im Browser Sky-Filme zu sehen. Was Sie derzeit online schauen können, können Sie auf der Sky-Go-Webseite sehen.

Für jede Stimmung der passende Film - Sky Film!

Lesen Sie auch:So sehen Sie RTL, Pro7, Vox und Co. via Live-Stream im Internet.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

jko/sam/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser