Games: Die Games-Highlights im Juni

Noch lässt das gefürchtete Sommerloch auf sich warten, denn im Juni erscheint allerhand lohnende Zockerware. Allen voran kehrt Batman in "Arkham Knight" auf die heimischen Bildschirme zurück.

Batman gleitet auch in "Arkham Knight" wieder durch die Stadt Bild: WB Games / Rocksteady Studios/spot on news

"Batman: Arkham Knight"

Am 23. Juni erscheint mit "Batman: Arkham Knight" das große Finale der beliebten "Arkham"-Reihe für PC, Playstation 4 und Xbox One. Die Fledermaus kehrt ins düstere Gotham City zurück, um sich Scarecrow zu stellen. Dieser hat andere Superschurken wie den Pinguin, Two-Face und Harley Quinn um sich geschart, um Batman ein für alle Mal den Garaus zu machen. Die Straßen Gothams mit dem Batmobil sicher machen, dank Batcape durch den Nachthimmel über der Stadt gleiten und Hunderten Schergen eines auf die Zwölf geben... Batman is back!

Auf MyVideo sehen Sie einen der Trailer zu "Batman: Arkham Knight"

"Payday 2 - Crimewave Edition"

VIDEO:
Video: spot on news

Mit der "Crimewave Edition" brechen ab 11. Juni auch PS4- und Xbox-One Spieler endlich virtuelle Tresorräume auf. Die Sonderedition des beliebten Räuber-und-Gendarm-Shooters "Payday 2" bringt das Game erstmals auf die neuesten Sony- und Microsoft-Konsolen. Neben einer im Vergleich zu den vorherigen Konsolenfassungen natürlich aufgebesserten Grafik, bietet das Game neben den Grund- auch unzählige Downloadinhalte, die im Verlauf des vergangenen Jahres erschienen sind. Die Raubzüge können übrigens kooperativ mit bis zu vier Spielern durchgeführt werden.

"Heroes of the Storm"

Die Beta-Phase ist vorbei: Blizzard hat am 2. Juni sein neues Game "Heroes of the Storm" offiziell an den Start gebracht. Die Multiplayer Online Battle Arena - kurz MOBA - für Windows-PC und Mac ist ein Free-to-Play-Game, das grundsätzlich kostenlos heruntergeladen und gespielt werden kann. In Teams bekriegen sich Spieler in taktischen Gefechten. Wie bei beliebten Genre-Kollegen wie "League of Legends" können neue Charaktere nach und nach entweder per Ingame-Währung oder Echtgeld erstanden werden.

"Lego Jurassic World"

Passend zu Chris Pratts (35, "Guardians of the Galaxy") neuer Dino-Action "Jurassic World", die am 11. Juni offiziell in deutsche Kinos kommt, wird es auch eines der beliebten Lego-Games geben - das am selben Tag für alle aktuell gängigen Konsolen, Handhelds und PC erscheint. Der Koop-Spaß für die ganze Familie führt Freunde der kultigen Filmreihe jedoch nicht nur durch den neuen Blockbuster, sondern auch durch vorangegangene Titel. Zudem dürfen Spieler selbst in die Rollen von T-Rex, Triceratops und Co. schlüpfen.

"The Elder Scrolls Online: Tamriel Unlimited"

Auf dem PC erkunden Rollenspielliebhaber die Welt von "The Elder Scrolls Online" schon seit April 2014. Ab 9. Juni bekommen mit "Tamriel Unlimited" zudem auch PS4- und Xbox-One-Nutzer zum ersten Mal die Chance dazu. Das Online-Rollenspiel bietet Inhalte für Stunden an epischen Fantasy-Abenteuern. Vor der Konsolenveröffentlichung wurde zudem das Bezahlsystem umgestellt. Nutzer müssen nun nur noch einmal für das Spiel zahlen, monatliche Gebühren - wie bei MMORPGS immer wieder üblich - entfallen.

Weitere Games

"Harvest Moon: Das verlorene Tal" - Nintendo 3DS - 19. Juni +++ "MotoGP 15" - PC, PS3, PS4, Xbox 360, Xbox One - 19. Juni +++ "Garfield Kart" - Nintendo 3DS - 26. Juni +++ "Lucky Luke & Die Daltons" - Nintendo 3DS - 26. Juni

spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser