Chat-Abkürzungen und ihre Bedeutung: Das verbirgt sich hinter den Chat-Kürzeln

Chat-Abkürzungen wie wtf, omg, yolo, afk sind für Sie wie ein Buch mit sieben Siegeln? Gleich nicht mehr! Lesen Sie hier die Bedeutung der wichtigsten Chat-Kürzel bei WhatsApp und Co. einfach nach.

Hauptsächlich im Online-Chat, aber auch in der digitalen Kommunikation allgemein, haben sich verschiedene Abkürzungen durchgesetzt. Sie verstehen nur Bahnhof? Wir erklären die gängigsten Chat-Abkürzungen und deren Übersetzung.

Ob aus Coolness oder Faulheit - Chat-Abkürzungen gehören im Internet zum guten Ton. Ein Revival erlebten sie durch Social Messenger wie Whatsapp. Bild: picture alliance / dpa / Ingo Wagner

Chat-Abkürzungen zur Begrüßung

n2cu = nice to see you / schön, dich zu sehen
wb = welcome back / willkommen zurück
brbl = Bussi rechts, Bussi links
klkrkl = Küsschen links, Küsschen rechts, Küsschen links

Allgemeine Abkürzungen bei WhatsApp und Co.

mow = männlich oder weiblich?
afk = away from keyboard / nicht am PC
re / back = zurück, wieder da
omg = oh my god / Ach du meine Güte
btw = by the way / Ach, übrigens
imho = in my humble opinion / meiner bescheidenen Meinung nach
yolo = you only live once / man lebt nur einmal

Lesen Sie auch: Vorsicht! Dieses Programm spioniert Whatsapp-User aus.

Lachen, die Stimmung ist gut

g / gg / ggg / = Grinsen / großes Grinsen / ganz großes Grinsen
fg = freches Grinsen
lol = laughing out loud / lautes Lachen
rofl = rolling on (the) floor laughing / sich kaputt lachen
hdl / hdgdl = hab dich lieb / hab dich ganz doll lieb

Verärgerung, die Stimmung ist gereizt und schlecht

wtf / wth = what the fuck / what the hell / Was soll das? / Was zur Hölle
hdf = halt die Fresse
fu = fuck you

Mehr zum Thema: So nutzen Sie WhatsApp auf dem PC.

Chat-Abkürzungen zur Verabschiedung

bb = byebye
cu = see you / wir sehen uns
cul8r = see you later / bis später
n8 / gn8 = Nacht / gute Nacht
bimo = bis morgen

Darüber hinaus gibt es noch unzählige weitere Chat-Abkürzungen, die je nach Plattform mal mehr und mal weniger häufig benutzt werden. Nur ganz wenige Chatter verweigern sich konsequent sämtlichen Abkürzungen und bezeichnen diese als Aküfi, als Abkürzungsfimmel.

VIDEO: wie unabhängig bleibt WhatsApp?

Lesen Sie auch: Bruder (17) lockte Vergewaltiger per WhatsApp in Todesfalle.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

txt/sam/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser