Von news.de-Redakteurin Franziska Obst - 05.10.2014, 08.31 Uhr

Internet-Trend BeeChallenge: Barbusige Bienchen schwirren durch das Netz

Diese Damen haben offenbar zuviel Tagesfreizeit. Anstatt einer sinnvollen Beschäftigung nachzugehen, entledigen sie sich ihres BHs und schnallen sich diesen stattdessen vor die Augen. Warum sie das tun? Sie machen mit beim neuesten Internet-Trend, der Bee-Challenge.

Der Internet-Trend des Sommers, die Ice Bucket Challenge, hat sich inzwischen ebenso aus den sozialen Netzwerken verabschiedet, wie die Sonne vom Wetter-Radar. Doch Langeweile herrscht deswegen auf Twitter und Co. keineswegs. Denn, was vor allem die Herren der Schöpfung begeistern dürfte, die Eiswasser-Dusche wurde bereits durch einen neuen, Internet-Trend ersetzt - und der ist sehr freizügig und barbusig.

Lesen Sie hier: Cactus-Challenge: Idioten verschlingen Kakteen samt Stacheln

9 Studien über Brüste
Forschung versext
zurück Weiter

1 von 9

#BeeChallenge: Barbusige Bienchen schwirren durchs Internet

Bei der BeeChallenge funktionieren die Teilnehmerinnen ihren BH kurzerhand zum Kopfschmuck um, schnallen sich diesen vor die Augen, um so, sehr sehr entfernt, an eine Biene zu erinnern. Warum sie das tun ist nicht überliefert. Einen tieferen Sinn wie bei der Cameltoe-Challenge oder der Ice Bucket Challenge scheint es nicht zu geben.

Auch sehenswert: Runde Sache! Kim Kardashian zeigt uns ihre prallen Backen

FOTOS: Planking, Owling, Mamming Die schrägsten Internet-Trends
zurück Weiter Mamming 1 (Foto) Foto: Instagram/Thisismamming Kamera

  • Seite:
  • 1
  • 2
Empfehlungen für den news.de-Leser