Von news.de-Redakteurin Juliane Ziegengeist - 25.09.2014, 15.53 Uhr

Geht's noch?: Mit diesen Bildern schockt Miley Cyrus das Netz

Ob mit superknappen Outfits oder versexten Bühnenauftritten: Miley Cyrus scheint es sich zur Aufgabe gemacht zu haben, zu schockieren. Das gelingt mit den Fotomontagen, die sie neuerdings auf Instagram teilt, zweifellos. Darauf ist sie als Kind ins obszönen Posen zu sehen.

Jetzt dreht Miley Cyrus offenbar komplett durch. Zwar war man von der Popsängerin mit dem Hang zum Exhibitionismus in letzter Zeit den ein oder anderen verstörenden Beitrag in sozialen Netzwerken gewohnt, doch das ist nun wirklich zu viel des Guten. In ihrer Freizeit scheint es sich Miley neuerdings zur Aufgabe gemacht zu haben, eigentümliche Fotomontagen zusammenzubasteln.

Vom lieben Mädchen zum Bad Girl
Miley Cyrus
zurück Weiter

1 von 23

Für Modezar Karl Lagerfeld lässt Miley Cyrus alle Hüllen fallen. Die Bilder dazu gibt's hier!

Fragwürdige Fotomontagen mit Teenie-Konterfei: Was ist los mit Miley Cyrus?

Ihr jüngstes Projekt: Ihren Kinderkopf von früher auf Nackt- und obszöne Tanzbilder von sich kopieren. Ob mit Hand im Schritt, oben ohne oder beim Skandalauftritt mit Robin Thicke auf der VMA-Bühne - Mileys Montage-Wahn macht vor keiner noch so geschmacklosen Kombination Halt. Wie sie auf die Idee kam, ihr kindliches Konterfei mit verdrehten Augen in derart unangemessene Kontexte zu stellen, bleibt ihr Geheimnis.

Kinderkopf und sexy Pose - das passt nicht zusammen. Miley Cyrus scheint das anders zu sehen. Bild: news.de-Screenshot (Instagram/mileycyrus)

Miley Cyrus zeigt, was sie drunter trägt...

Fans kritisieren Cyrus für obszöne Instagram-Posts als widerlich und peinlich

Bei vielen Fans kommen die Schock-Montagen jedenfalls alles andere als gut an. Einige sorgen sich um den Gemütszustand der 21-Jährigen, andere finden ihre Postings einfach nur widerlich. «Miley ist so peinlich», urteilt ein Nutzer auf Instagram. «Was ist nur aus dieser Welt geworden?», fragt sich ein anderer. Ob die fragwürdigen Scherenschnitte tatsächlich ein Hilferuf sind, oder Miley einfach nur eine schwierige Phase durchmacht, wird wohl die Zeit zeigen.

FOTOS: Miley Cyrus Eine echte Zungen-Akrobatin!
zurück Weiter Miley Cyrus (Foto) Foto: Twitter.com/MileyCyrus Kamera

Miley Cyrus bei Konzert in Mexiko mit Penis-Brille auf der Bühne unterwegs

Ihre versexte Phase hält seit ihrem legendären VMA-Auftritt jedenfalls weiter an. Auf der Bühne reichen der Sängerin mittlerweile nicht mehr nur mikrokopisch kleine Einteiler in Kombination mit Posen à la Hand im Schritt. Nein, ihr neuestes modisches Accessoire ist eine Penis-Brille, die sie jüngst bei einem Gig in Guadalajara (Mexiko) trug. Mit dem künstlichen Genital im Gesicht sprang sie auf der Bühne umher.

VIDEO: Miley Cyrus erzürnt Mexikaner!

Zuvor hatte sich Miley bei einer Show in Monterrey Medienberichten zufolge mit der mexikanischen Landesflagge auspeitschen lassen. Weil das als Entweihung des nationalen Symbols gilt, könnten ihr 1.200 US-Dollar oder eine Haftstrafe von 36 Stunden drohen. Ein Denkzettel, den der ehemalige Disney-Star besser ernst nehmen sollte. Denn so, wie es aussieht, steuert die 21-Jährige geradewegs auf einen fiesen Absturz zu.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser