Datensicherheit in der Glücksspielwelt: So schützen Sie Ihre Daten beim Spiel um den Hauptgewinn

Seit Jahrtausenden lieben Menschen den Nervenkitzel beim Glücksspiel – auch heute ist die Begeisterung für Lotto und Casino ungebrochen. Gerade wer online um den großen Jackpot spielt, sollte jedoch genau hinschauen, wie mit persönlichen Daten umgegangen wird.

Das Bedürfnis nach Glücksspiel und den damit verbundenen Aussichten auf eine hübsche Gewinnsumme ist so alt wie die Menschheit selbst. Bereits drei Jahrtausende vor unserer Zeitrechnung vergnügten sich die Menschen bei Würfelspielen, wie archäologische Funde in China und dem ehemaligen Mesopotamien belegen. Heute muss sich allerdings niemand mehr mit Würfeln zufriedengeben: Das Angebot an Glücksspielen, sowohl an Spielautomaten als auch beim virtuellen Casinobesuch im Internet, ist schier überwältigend.

Glücksspiel macht Spaß - vor allem, wenn man seine persönlichen Daten in Sicherheit weiß. Bild: iStock

So sicher sind Kundendaten beim Lottospielen

Am beliebtesten ist nach wie vor das Lottospiel – immerhin winken hier Woche für Woche attraktive Jackpots, die nur darauf warten, von einem glücklichen Mitspieler mit der richtigen Zahlenkombination abgeräumt zu werden. Neben den nationalen Lotterien, die in vielen Ländern ansässisg sind, gibt es außerdem den sogenannten Eurojackpot, der europaweit ausgespielt wird. Wie die Ziehungen der Gewinnzahlen über Ländergrenzen hinaus funktionieren, wird hier erklärt. Lotteriegesellschaften betonen immer wieder, dass das Wohl der Lottospieler im Vordergrund steht – und nicht etwa, mit der Leidenschaft für Glücksspiel satte Gewinne zu erwirtschaften. So setzen sich die Lottoanbieter einerseits für verantwortungsvolles Glücksspiel ein, andererseits wird die Übermittlung von Kundendaten besonders streng überwacht. Egal, ob die Lottotippscheine online oder in der Annahmestelle abgegeben werden: Alle Transaktionen werden unter strengen Datenschutzregeln abgewickelt. Lottospieler können sich so sicher sein, dass ihre Daten in sicheren Händen sind.

Beim Zocken im Online-Casino sollten persönliche Daten nur wenn unbedingt nötig herausgegeben werden. Bild: iStock

Augen auf beim Pokern im Internet!

Ebenfalls eine große Schar an Anhängern hat das Pokern im Internet – der Reiz des strategischen Kartenspiels paart sich hier mit der verlockenden Aussicht auf einen Geldgewinn. Doch um an diesen heranzukommen, müssen Online-Pokerspieler bei der Pokerplattform ihrer Wahl zunächst eine bestimmte Summe einzahlen, um zu den virtuellen Pokerturnieren zugelassen zu werden. Sobald es um das eigene Geld geht, sollten Spielfreunde besonders aufmerksam werden – denn wer seine sensiblen Bankdaten oder Angaben zu seiner Person leichtfertig auf jeder x-beliebigen Internetseite eingibt, wird mitunter böse überrascht, wenn das Konto plötzlich leergeräumt ist. Besonders sicher zocken Glücksspielfans, wenn als Zahlungsmöglichkeit PayPal angeboten wird. Dieses Verfahren gilt nicht nur als besonders sicher, sondern dient gleichzeitig als eine Art Qualitätssiegel – wer mit PayPal kooperiert, muss im Vorfeld eine strenge Prüfung von Sicherheitsstandards über sich ergehen lassen, die unseriöse Anbieter nicht überstehen würden.

FOTOS: Lotto Gewinne bringen nur Unglück

Um sich zu vergewissern, ob ein Glücksspielanbieter im Internet seriös ist, sollten Verbraucher zunächst auf der Internetseite nach Qualitätssiegeln und Lizenzen Ausschau halten. Diese geben nämlich Auskunft darüber, nach welchen Richtlinien ein Online-Anbieter geprüft wurde. Wer genauer hinschaut, stößt oft auf Lizenzen aus anderen europäischen Ländern, beispielsweise dem Inselstaat Malta. Onlinenutzer dürfen dabei jedoch beruhigt sein, denn solange ein Anbieter nach europäischen Richtlinien lizensiert ist, ist davon auszugehen, dass Daten von Glücksspielern sensibel und vertraulich behandelt werden – immerhin gelten in Mitgliedsstaaten der EU besonders strenge Auflagen, was Verbraucher- und Datenschutz betrifft.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/koj/news.de

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

0 Kommentare
Kommentar schreiben

noch 600 Zeichen übrig

Empfehlungen für den news.de-Leser