Maxdome: Netflix: Noch 2014 auch in Deutschland

Seit Monaten wurde unter Film- und Serienfans bereits spekuliert, dass der weltgrößte Streaming-Anbieter Netflix nach vielen Jahren des Wartens endlich nach Deutschland kommen könnte. Jetzt ist es offiziell: Noch 2014 startet der US-Dienst auch bei uns.

Netflix bietet Unterhaltung für die ganze Familie

Bild: Netflix/spot on news

Watchever, Maxdome, Amazon Instant Video... Die Liste der in Deutschland verfügbaren Anbieter von Video-Streaming wird immer länger und nach monatelangen Spekulationen ist es nun endlich offiziell: US-Anbieter Netflix streamt bald auch in Deutschland. Laut dem Unternehmen soll der Video-on-Demand-Dienst bis zum Jahresende in Belgien, Deutschland, Frankreich, Luxemburg, Österreich und der Schweiz an den Start gehen.

Netflix ist schon jetzt der weltweit größte Dienst für das Streaming von Filmen und Serien. Über 48 Millionen Kunden in über 40 Ländern nehmen das Angebot des US-Unternehmens war. Wie bei den bereits in Deutschland ansässigen Konkurrenten zahlen Mitglieder des Services eine monatliche Gebühr und können dann nach Flatrate-Modell so viele Videos ansehen, wie sie nur wollen.

Sie wollen nicht bis zum Erscheinen von Netflix mit dem Streaming warten? 13.000 Filme gibt es bei Amazon Prime Instant Video. Gleich hier zum 30-Tage-Test anmelden - gratis!

VIDEO:
Video: spot on news
VIDEO:
Video: spot on news

spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser