App: Video: Sex-Lieferservice per Smartphone

Heutzutage gibt es nichts, was es nicht gibt: "Peppr.it" stellt nun die erste App zum "Buchen von erotischen Dienstleistungen" zur Verfügung, wie es der Anbieter selbst nennt. Internet-Star LeFloid analysiert, ob man so einen Service überhaupt braucht.

Der news.de-Nachrichtenüberblick Bild: Istockphoto

Das älteste Gewerbe der Welt ist in der Zukunft angekommen. "Peppr.it" bietet eine mobile App, mit der man sich Escort-Damen und -Herren zur Haus- oder Hoteltüre bestellen kann. Das funktioniert so unkompliziert wie bei einem Pizza-Lieferdienst. Doch braucht die Welt so eine App überhaupt? Diesem Thema nimmt sich Internet-Star LeFloid im folgenden Video an.

VIDEO:
Video: spot on news

Hier können Sie Smartphones wie das LG E440 schon für unter 100 Euro erwerben

VIDEO:
Video: spot on news

spot on news

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

0 Kommentare
Kommentar schreiben

noch 600 Zeichen übrig

Empfehlungen für den news.de-Leser