Mobile World Messe
Scharfer Wind für Samsung und Apple

Smartphones und Tablets setzen ihren Siegeszug unaufhörlich fort - eine Branche nach der anderen wird umgepflügt. PCs dagegen verkaufen sich immer schlechter. Zu Beginn der weltweit größten Branchenmesse in Barcelona wagt news.de einen Ausblick auf die Highlights.

FOTOS: CES 2013 Neue Technikträume

Der Smartphone-Markt wächst rasant: Der Absatz dürfte in diesem Jahr erstmals an der Marke von einer Milliarde Geräten kratzen. Im Moment wird dieser von nur wenigen Herstellern beherrscht: Samsung, Google, Apple. Doch die heutigen Platzhirsche müssen sich auf neue Rivalen gefasst machen: Zum Start der wichtigsten Branchenmesse Mobile World Congress in Barcelona bringen sich neue Rivalen in Stellung, die in das lukrative Geschäft vordringen wollen.

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

0 Kommentare

Kommentar schreiben

noch 600 Zeichen übrig

Empfehlungen für den news.de-Leser