Computer Chrome 20 veröffentlicht - Google stopft Sicherheitslücken

Chrome 20 veröffentlicht - Google stopft Sicherheitslücken (Foto)
Chrome 20 veröffentlicht - Google stopft Sicherheitslücken Bild: dpa

Berlin - Google hat eine neue Version seines Browsers Chrome veröffentlicht. Viel Neues hat er nicht zu bieten, jedoch wurde systemübergreifend an der Sicherheit gefeilt.In der Version 20 bringt die Software zwar kaum neue Features mit, schließt aber mehrere Sicherheitslücken.

14 davon bergen nach Angaben von Google ein hohes Risiko, weil Angreifer sie ausnutzen könnten, um zum Beispiel schädlichen Code auf dem Rechner des Opfers auszuführen. In der Regel aktualisiert sich der Browser selbstständig. Der Nutzer kann das Update aber auch schneller erzwingen, indem er in den Einstellungen auf «Über Chrome» klickt und dann «Jetzt aktualisieren» bestätigt.

Blogeintrag von Google

news.de/dpa

Leserkommentare (0) Jetzt Artikel kommentieren
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig

Computer: Chrome 20 veröffentlicht - Google stopft Sicherheitslücken » Technik » Ratgeber

URL : http://www.news.de/technik/855325342/chrome-20-veroeffentlicht-google-stopft-sicherheitsluecken/1/

Schlagworte: