Computer Mit Foxit Anmerkungen in PDF-Dokumente einfügen

Meerbusch - PDF-Dateien lassen sich nicht ohne weiteres verändern. Mit einem kostenlosen Tool können Nutzer aber Dokumente mit Anmerkungen versehen - etwa wenn sie mit Kollegen über einen Text diskutieren.PDF-Dokumente eignen sich bestens für den Austausch von Texten, praktisch jeder Computerbenutzer kann etwas damit anfangen.

Mit Foxit Anmerkungen in PDF-Dokumente einfügen (Foto)
Mit Foxit Anmerkungen in PDF-Dokumente einfügen Bild: dpa

Manchmal ist es allerdings erforderlich, ein Dokument mit einer kleinen Notiz oder einem Vermerk wie «Vertraulich» zu versehen. Mit dem kostenlos erhältlichen PDF-Programm Foxit Reader lassen sich Dateien mühelos mit Vermerken versehen.

Dazu den Foxit Reader auf der Website des Anbieters herunterladen. Nach dem Start des Programms das gewünschte PDF-Dokument laden, dazu im Menü auf «Open» klicken. Innerhalb des Dokuments die Stelle ansteuern, an der ein Vermerk erscheinen soll. Danach oben im Menüband zum Tab «Comments» (Kommentare) wechseln und die Funktion «Typewriter» aktivieren.

Durch einen Klick im Dokument die genaue Stelle markieren, an der der Text erscheinen soll. Nun den eigentlichen Text eintippen, beispielsweise «Vertraulich». Wer mag, kann auch noch die gewünschte Schriftart, Farbe und Größe einstellen. Wenn alles erledigt ist, alle Änderungen speichern, dazu im Menü auf «Save» klicken.

Mehr Computer-Tipps

news.de/dpa

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

Leserkommentare (0) Jetzt Artikel kommentieren
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig