Computer Dateien in Excel automatisch öffnen

Dateien in Excel automatisch öffnen (Foto)
Dateien in Excel automatisch öffnen Bild: dpa

Meerbusch - Excel kann manchmal ganz schön umständlich sein, zum Beispiel wenn man mehrere Tabellen öffnen will. Es öffnet sich immer nur eine nach der anderen.

Doch mit einem Trick bringt man Excel dazu, alle gewünschten Tabellen zu öffnen.

Viele nutzen Microsoft Excel täglich und öffnen stets dieselben Tabellen, etwa um Listen oder Zahlen griffbereit zu haben. Normalerweise ist es nötig, nach dem Programmstart dann nach und nach alle Tabellendateien zu öffnen, da Excel normalerweise nur eine Tabelle automatisch laden kann. Mit einem Trick ist es allerdings möglich, auch mehrere Tabellen beim Programmstart zu laden, damit diese alle zur Verfügung stehen. Dazu Excel starten und (ein letztes Mal) alle Tabellen laden, die gebraucht werden.

Benutzer von Excel 2003 klicken danach auf «Datei > Aufgabenbereich speichern…». Wer bereits mit Excel 2007 oder 2010 arbeitet, wählt im Menüband zum Tab «Ansicht». Hier klicken auf das Symbol «Aufgabenber. speichern» klicken. Anschließend erscheint ein Dialogfeld. Hier einen Speicherort für die Aufgabenbereich-Datei auswählen. Praktisch ist, diese Datei direkt auf dem Desktop abzulegen, dann steht sie jederzeit zur Verfügung. Es reicht ein Doppelklick auf die angelegte Datei, um alle enthaltenen Arbeitsmappen (Excel-Tabellen) zu öffnen.

Eins ist allerdings zu beachten, wenn erst mal ein Aufgabenbereich angelegt ist: Die einzelnen Excel-Dateien sollten nun nicht mehr an einen anderen Ort verschoben werden. Excel würde die Dateien beim Laden des Aufgabenbereichs nicht mehr finden. Dann ist es erforderlich, einen neuen Aufgabenbereich anzulegen und zu speichern.

Mehr Computer-Tipps

news.de/dpa

Leserkommentare (0) Jetzt Artikel kommentieren
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig

Computer: Dateien in Excel automatisch öffnen » Technik » Ratgeber

URL : http://www.news.de/technik/855314750/dateien-in-excel-automatisch-oeffnen/1/

Schlagworte: