Spielerei der Woche Der kleinste Grillmeister der Welt

Die Sonne lacht, die Vögel zwitschern und im Park duftet es überall nach herzhaft gegrillten Würstchen und Steaks. Doch einen sperrigen Rost braucht es dafür nicht. Fürs spontane Grillen gibt es den Mini-Grill, der kleinste seiner Art.

Mini-Grill (Foto)
Der Grillput Mini-Grill ist der kleinste Grill der Welt. Bild: yomoy.de

Er ist schlank, leicht und nur etwas kleiner als eine 1-Liter-Colaflasche: Er schafft es auf 28 Zentimeter Länge und einen Durchmesser von 2,2 Zentimetern. Der Grillput Minigrill ist damit der kleinste Grill der Welt.

Mit seinen schlanken Maßen passt er in jede Tasche und lässt sich so überall mit hinnehmen. Wer sich fragt, wie auf dem Winzling Würste und Steaks ihren Platz finden, wird überrascht sein. Seine wahre Größe entfaltet der Mini-Grill beim Auspacken. Im Inneren einer Röhre befinden sich Füße und Grillrost, die in Nullkommanix zusammenmontiert einen kompakten Grill ergeben. Auf 28 mal 27 Zentimetern lässt sich das Gargut im Nu schön saftig durchgrillen. Besonders einfach lässt sich der Edelstahlgrill reinigen und wieder auseinanderbauen. Keine Frage, der Kleine ist ganz groß.

Nicht nur für Streber: Die Spielereien der Woche

Wer Lust bekommen hat, aufs Grillen, kann einen von drei Mini-Grills gewinnen. News.de verlost drei Gartenzeitpakete im Wert von insgesamt 195 Euro. Mit dabei: ein Grilliput, ein Gemüsegarten, eine Kräutermatte und eine Super-Hängematte.

rzf/qus/news.de

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

Leserkommentare (0) Jetzt Artikel kommentieren
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig