Groupon-Deal iPhone 4 zum Schnäppchenpreis

Sparen mit Apples iPhone (Foto)
Rund 600 Euro für das iPhone 4 plus monatliche Grundgebühr. Es geht auch günstiger. Bild: Apple

Von news.de-Redakteurin Mandy Hannemann
Sparen beim iPhone? Angesichts der Preise in den Internetshops und der Gebühren für Laufzeitverträge ist dies kaum möglich. Das Rabattportal Groupon will mit einem kurzfristigen Angebot dagegen halten.

Seit einem Jahr ist das iPhone 4 auf dem Markt und mit Abstand das teuerste Smartphone. Standhaft hält Apple im eigenen Store den Preis für die Verison mit 16 GB bei 629 Euro. Wer einen bestehenden Mobilfunkvertrag verlängert, zahlt etwa bei Eplus eine monatliche Miete von 37 Euro inklusive Flatrate.

Günstige Preise sind das nicht. Anders sieht es scheinbar bei einem aktuellen Groupon-Deal aus. Das Rabattportal bietet das iPhone 4 mit 16 GB in Schwarz bis Mittwochnacht, 20. Juli, für 19,90 Euro an - in Verbindung mit einer Vodafone SuperFlat Internet Weekend.

Wer bei diesem Deal zugreift, zahlt eine monatliche Grundgebühr von 24,95 Euro. Darin enthalten sind 14,95 Euro für die Flatrate sowie 10 Euro für die Hardware.

Dafür telefoniert der Kunde am Wochenende kostenlos ins deutsche Vodafone- sowie ins Festnetz. Unter der Woche werden Telefoniekosten von 29 Cent pro Minute fällig. SMS kosten 19 Cent, MMS 39 Cent in alle deutschen Mobilfunktnetze. Inklusive sind lediglich 200 MB Datenvolumen, danach wird auf GPRS-Geschwindigkeit gedrosselt (64 kBits pro Sekunde).

Der Vertrag läuft 24 Monate, die Anschlussgebühr in Höhe von 24,95 Euro entfällt laut Groupon. Die Gebühr wird «in der ersten, zweiten oder dritten Mobilfunkrechnung seitens Vodafone erstattet», allerdings «nicht bei Rufnummernübernahme». Nach 24 Monaten haben Kunden damit 618,70 für das Smartphone und die Grundgebühr bezahlt, hinzu kommen die individuellen Verbindungskosten. Rabatte sind in diesem Paket nicht möglich.

Das Handy gibt es übrigens nicht direkt von iPhone. Wer den Deal nutzt, bekommt einen Gutschein, der bei Kotel eingelöst werden muss. Den Deal für die ganze Familie zu nutzen, ist übrigens nicht möglich. Die Abgabe ist auf zwei Personen beschränkt, für junge Leute und Studenten gibt es nur einen Vertrag. Ob der Deal tatsächlich bis Mittwochnacht läuft, ist unklar, denn laut Groupon ist die Stückzahl begrenzt. Wie hoch diese ausfällt, ist unklar. Bis Dienstagmittag waren laut der Internetseite aber bereits 140 Deals vergeben.

Wer direkt bei Vodafone kauft, zahlt für das obige Paket einmalig 224,85 Euro plus monatliche Flatrate von 24,95 Euro.

sca/som/news.de

Leserkommentare (0) Jetzt Artikel kommentieren
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig