09.11.2019, 17.45 Uhr

Unterhaching vs. Meppen: Die besten Szenen aus SpVgg Unterhaching vs. SV Meppen

Den Bericht zur 3. Liga-Partie zwischen Unterhaching und Meppen lesen Sie hier. Ob es in dem torlosen Spiel wenigstens einige Highlights gab, lesen Sie in der Zusammenfassung auf news.de.

Heimspiel SpVgg Unterhaching: Die aktuellen Spielergebnisse der 3. Liga bei news.de Bild: picture alliance / Friso Gentsch/dpa

Am 15. Spieltag kam es in der 3. Liga zur Begegnung zwischen SpVgg Unterhaching und SV Meppen. Justus Zorn war der Schiedsrichter der Partie. Die Akteure trennten sich zum Schlusspfiff mit 0:0.

Wo lagen die Fehler auf beiden Seiten? Und wer ist verantwortlich? Die Auswertung dieses Spiels wird sowohl SpVgg Unterhaching als auch SV Meppen ganz sicher noch eine ganze Weile beschäftigen. Mit diesem torlosen Ergebnis können die Trainer und die Fans nicht zufrieden sein. Die 2000 Schlachtenbummler im Stadion sahen eine von Kampf geprägte Partie, keine Tore, dafür aber viele Karten.

Das Team von Trainer Claus Schromm steht mit 28 Punkten nun auf Position 3 in der Tabelle. Die Gegner unter Trainer Christian Neidhart erzielten 20 Punkte und finden sich auf Platz 9 der Tabelle wieder. Alle Informationen rund um Fußball und noch mehr Sport-Nachrichten finden Sie hier.

Alle Tore, alle Karten: SpVgg Unterhaching vs. SV Meppen am 15. Spieltag in der 3. Liga

11. Minute: Schiedsrichter Justus Zorn zieht die gelbe Karte für Unterhaching-Spieler Alexander Winkler.
32. Minute: Der Meppen-Spieler Hassan Amin sieht die gelbe Karte.
48. Minute: Es gibt einen Spielerwechsel bei SV Meppen: Deniz Undav geht, es kommt für ihn Julius Düker.
58. Minute: Der Unterhaching-Spieler Bigalke geht, es kommt für ihn Jim-Patrick.
58. Minute: Unterhaching wechselt Dietz gegen Schröter aus.
67. Minute: Der Unterhaching-Spieler Hain wird ausgewechselt, es kommt für ihn Dominik.
71. Minute: Schiedsrichter Justus Zorn zeigt dem Unterhaching-Spieler Paul Grauschopf die gelbe Karte.
72. Minute: Es gibt einen Spielerwechsel bei SV Meppen: Valdet Rama geht, es kommt für ihn Max Kremer.
74. Minute: Für den Meppen-Spieler Willi Evseev gibt es die Gelbe Karte.
79. Minute: Meppen wechselt Evseev gegen Andermatt aus.
81. Minute: Der Meppen-Spieler Florian Egerer sieht die gelbe Karte.
90. Minute: Für den Unterhaching-Spieler Dominik Stroh-Engel gibt es die Gelbe Karte.

SpVgg Unterhaching vs. SV Meppen und die Highlights des 15. Spieltages online und im TV sehen

Zusammenfassungen der Partien der 3. Liga sehen Sie in den Dritten Programmen der ARD in der "Sportschau" und online via Livestream in den Mediatheken der jeweiligen Sender.

Traditionell beglückt Sie der MDR-Livestream mit "Sport im Osten" mit Berichten über die Geschehnisse in der 3. Liga. Hier sehen Sie am Samstagnachmittag die Highlights der Ostvereine rund um Hallescher FC, Chemnitzer FC und FSV Zwickau, sowie dem FC Carl Zeiss Jena.

Die Highlights des Preußen Münster, Fortuna Köln, Uerdingen 05 und der Sportfreunde Lotte können Sie samstags bei "Sport im Westen" im WDR erleben.

Die Höhepunkte rund um den SV Wehen Wiesbaden sehen Sie in der Regel in der Sendung "heimspiel!", welche im HR samstags ab 17.15 Uhr gezeigt wird.

Den Spielbericht und die Höhepunkte der Würzburger Kickers und der SpVgg Unterhaching und der TSV 1860 München sehen Sie samstags ab 17.15 Uhr im Sport-TV-Klassiker "Blickpunkt Sport" des BR Fernsehens.

Ab 17.30 Uhr setzt sich das SWR Fernsehen in "Sport am Samstag" mit den Partien der Vereine des Karlsruher SC, der SG Sonnenhof Großaspach, 1. FC Kaiserslautern und dem VfR Aalen auseinander.

Berichterstattung über Hansa Rostock, SV Meppen oder auch Eintracht Braunschweig gibt es im NDR bei "NDR Info" jeden Tag um fünf vor halb in den aktuellen Sportnachrichten.

Alle Höhepunkte und Berichte rund um die Top-Spiele der 3. Liga sehen Sie auch in der Zusammenfassung der "Sportschau" am Samstag (in der Regel ab 17 Uhr in der ARD).

Unterhaching vs. Meppen: Die Tabelle des 15. Spieltages der Saison 2019/20 in der 3. Liga

PlatzMannschaftSpieleSUNToreDiff.Pkt.
1MSV Duisburg15101433:201331
2FC Ingolstadt 041584332:191328
3SpVgg Unterhaching1577122:14828
4Hallescher FC1574428:151325
5Eintracht Braunschweig1473423:18524
6SV Waldhof Mannheim1557325:21422
7FC Hansa Rostock1564519:19022
8FC Viktoria Köln1556428:27121
9SV Meppen1555530:23720
101. FC Magdeburg1448219:12720
11TSV 1860 München1562721:23-220
12FSV Zwickau1554622:20219
13KFC Uerdingen 051554615:22-719
14FC Würzburger Kickers1461723:33-1019
15FC Bayern München II1453626:30-418
161. FC Kaiserslautern1544725:32-716
17SG Sonnenhof Großaspach1543816:32-1615
18Chemnitzer FC1435622:26-414
19SC Preußen Münster1426622:28-612
20FC Carl Zeiss Jena15131114:31-176

Stand der aktuellen Tabelle nach der Begegnung am 15. Spieltag, Unterhaching vs. Meppen (Start war 09.11.2019, 14:00 Uhr).

roj/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser