21.10.2019, 11.30 Uhr

Champions League of Darts 2019 in Live-Stream + TV: MvG bezwingt "Snakebite" im Herzschlag-Finale von Leicester

Michael van Gerwen hat seinen nächsten Major-Titel eingeheimst: "Mighty Mike" bezwang seinen Gegner Peter "Snakebite" Wright im spannenden Finale der Champions League of Darts 2019. Alle Ergebnisse gibt's hier.

Bei der Champions League of Darts 2019 trifft sich die Crème de la Crème der Dartswelt im englischen Leicester. Bild: Silas Stein / picture alliance / dpa

Die Herbstmonate sind für Darts-Fans traditionell eine Zeit der Freude, jagt doch zum Jahresende ein hochkarätiges Turnier das nächste. Am Wochenende vom 19. und 20. Oktober 2019 sind abermals alle Blicke auf die Welt-Elite des Darts-Sports gerichtet, wenn im englischen Leicester die Champions League of Darts 2019 gespielt wird.

Champions League of Darts 2019: Diese Top-Spieler sind in Leicester dabei

Für das PDC-Turnier werden mit dem amtierenden Weltmeister Michael van Gerwen, der aktuellen Nummer 2 der Welt Rob Cross sowie den Darts-Helden Daryl Gurney, Gary "The Flying Scotsman" Anderson, Michael "Bully Boy" Smith, Peter "Snakebite" Wright sowie Gerwyn Price und James Wade insgesamt die acht weltbesten Top-Spieler am Oche stehen, um sich in der Champions League of Darts miteinander zu messen. Und das Beste: Darts-Fans außerhalb von England müssen nicht mal zwingend nach Leicester reisen, um die Spiele bei der Champions League of Darts 2019 live mitzuerleben.

FOTOS: Von Michael van Gerven bis Gary Anderson DIESE Darts-Spieler sind echte Superstars
zurück Weiter Raymond van Barneveld (* 1967), Niederlande, aktiv seit 1984, Spitzname "Barney", "The Dutch Master" oder "The Man", Einlaufmusik "Eye Of The Tiger" (Foto) Foto: Gregor Fischer / picture alliance / dpa Kamera

Niederländer van Gerwen gewinnt erstmals Darts-Champions-League

Der Weltranglistenerste Michael van Gerwen zeigt sich knapp zwei Monate vor der Darts-WM in London in Bestform. Der 30 Jahre alte Niederländer gewann am späten Sonntagabend in Leicester die Darts-Champions-League und feierte damit seinen nächsten Major-Titel nach dem World Grand Prix in Dublin vergangene Woche. "Mighty Mike", wie van Gerwen genannt wird, schlug im Finale seinen langjährigen Rivalen Peter Wright (Schottland) knapp mit 11:10, obwohl er bereits mit 7:10 zurückgelegen hatte. Schon im Halbfinale hatte er den Waliser Gerwyn Price mit 11:10 bezwungen.

Van Gerwen beendete das Turnier der acht besten Profis der Welt mit fünf Siegen aus fünf Spielen. Für die WM ab 13. Dezember im Alexandra Palace gilt der Titelverteidiger als deutlicher Favorit. Ab Donnerstag wird in Göttingen die Europameisterschaft ausgespielt.

Darts-Profi Gurney rasiert sich Glatze für den guten Zweck

Der nordirische Darts-Profi Daryl Gurney hat sich im Rahmen der Champions League eine Glatze rasieren lassen - für einen guten Zweck. Nach der Gründung der Wohltätigkeitsstiftung "Cystic Fibrosis Care" vor zwei Jahren hatte Gurney versprochen, sich die Haare komplett rasieren zu lassen, wenn mehr als 10.000 Pfund zusammenkommen würden. Dies war nun vor dem wichtigen Turnier in Leicester der Fall, zusätzliche gab es 5.000 weitere Pfund von einem Sponsor.

"Ich werde jetzt versuchen, die Haare für die WM wachsen zu lassen. Ich habe noch ein wenig Zeit, also hoffe ich, dass ich mein Haar dann zurück habe", sagte Gurney. Die Spendenaktion hatte der 33-Jährige im Jahr 2017 begonnen, nachdem sein bester Freund an Mukoviszidose starb. "Die Unterstützung, die ich hatte, war unglaublich", sagte der dankbare Gurney.

Champions League of Darts 2019 in Live-Stream und TV-Übertragung sehen - so geht's

Die Spiele der Champions League of Darts 2019 werden nämlich auch für das deutsche Publikum live übertragen. Im Free-TV schauen Darts-Fans zwar in die Röhre, doch die Übertragung der Champions League of Darts 2019 im Live-Stream ist gesichert: Sowohl am Samstag, dem 19. Oktober 2019, als auch am Sonntag, dem 20. Oktober 2019, gibt es die Spiele ab 14.00 Uhr respektive ab 20.00 Uhr in Echtzeit im Online-Stream von DAZN zu sehen. Im britischen TV wird das Darts-Turnier aus Leicester übrigens vom Sender BBC2 übertragen.

Champions League of Darts 2019: Wie und in welchem Modus wird gespielt?

Die acht Teilnehmer treten in der ersten Runde der Champions League of Darts 2019 zunächst in zwei Gruppen gegeneinander an. Dem Sieger einer Partie werden zwei Punkte gutgeschrieben, letztlich entscheidet das Gruppenranking darüber, welche zwei Spieler pro Gruppe in die Halbfinals einziehen. Im Finale am 20.10.2019 wird schließlich um die Siegprämie von 100.000 britischen Pfund gespielt. Apropos Preisgelder: Den Finalisten winken jeweils 50.000 Pfund, wer das Halbfinale erreicht, kassiert immerhin 25.000 Pfund. Für die Dritt- und Viertplatzierten in jeder Gruppe winken Preisgelder in Höhe von 15.000 respektive 10.000 Pfund Sterling.

Alle Ergebnisse im Spielplan der PDC Champions League of Darts 2019 im Überblick

Welche Spiele bei der zweitägigen Champions League of Darts im Spielplan stehen und wie die Ergebnisse lauten, haben wir für Sie in folgender Tabelle zusammengefasst:

Datum Beginn Runde / Modus Ansetzung Ergebnis
Samstag, 19.10.2019 14.00 Uhr 1. Runde, Best of 19 Legs Daryl Gurney - Peter Wright 7:10
Samstag, 19.10.2019 14.00 Uhr 1. Runde, Best of 19 Legs Rob Cross - Gerwyn Price 5:10
Samstag, 19.10.2019 14.00 Uhr 1. Runde, Best of 19 Legs Michael Smith - Gary Anderson 10:7
Samstag, 19.10.2019 14.00 Uhr 1. Runde, Best of 19 Legs Michael van Gerwen - James Wade 10:8
Samstag, 19.10.2019 20.00 Uhr 1. Runde, Best of 19 Legs Peter Wright - Gerwyn Price 10:8
Samstag, 19.10.2019 20.00 Uhr 1. Runde, Best of 19 Legs Daryl Gurney - Rob Cross 10:6
Samstag, 19.10.2019 20.00 Uhr 1. Runde, Best of 19 Legs Michael Smith - Michael van Gerwen 6:10
Samstag, 19.10.2019 20.00 Uhr 1. Runde, Best of 19 Legs Gary Anderson - James Wade 9:10
Sonntag, 20.10.2019 14.00 Uhr 1. Runde, Best of 19 Legs Daryl Gurney - Gerwyn Price 6:10
Sonntag, 20.10.2019 14.00 Uhr 1. Runde, Best of 19 Legs Rob Cross - Peter Wright 8:10
Sonntag, 20.10.2019 14.00 Uhr 1. Runde, Best of 19 Legs Michael van Gerwen - Gary Anderson 10:4
Sonntag, 20.10.2019 14.00 Uhr 1. Runde, Best of 19 Legs Michael Smith - James Wade 10:8
Sonntag, 20.10.2019 19.40 Uhr Halbfinale, Best of 21 Legs Peter Wright - Michael Smith 11:5
Sonntag, 20.10.2019 19.40 Uhr Halbfinale, Best of 21 Legs Michael van Gerwen - Gerwyn Price 11:10
Sonntag, 20.10.2019 22.00 Uhr Finale, Best of 21 Legs Peter Wright - Michael van Gerwen 10:11

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/news.de/dpa

Empfehlungen für den news.de-Leser