07.10.2019, 12.03 Uhr

Frankfurt vs. Werder im TV: So sehen Sie die Zusammenfassung von Eintracht Frankfurt gegen SV Werder Bremen

In der Bundesliga spielte Frankfurt gegen Werder. Anstoß war um 18:00 Uhr. Die Zuschauer erwarteten die Partie mit großer Vorfreude. Ob die Erwartungen erfüllt worden sind, lesen Sie hier in unserem Spielbericht von news.de.

Heimspiel Eintracht Frankfurt: Die aktuellen Spielergebnisse der 1. Fußball-Bundesliga bei news.de. Bild: picture alliance/Hasan Bratic/dpa

Eintracht Frankfurt trat gegen SV Werder Bremen in der Bundesliga am 7. Spieltag vor 51500 Zuschauern an. Schiedsrichter der Partie war Guido Winkmann. Die Mannschaften trennten sich zum Abpfiff mit 2:2.

Für keines der zwei Teams hat es zum Sieg gereicht. Doch woran hat es gelegen? Die Auswertung der Partie wird die Teams wohl noch eine Weile beschäftigen. Gerade vor heimischen Publikum wird Adi Hütter die Abwehrleistung seines Teams negativ bewerten müssen. Mit der Punkteteilung werden weder Adi Hütter, noch Florian Kohfeldt zufrieden sein.

Das Team von Trainer Adi Hütter steht mit 11 Punkten nun auf Position 9 in der Tabelle. Unter Trainer Florian Kohfeldt belegen die Gegner mit 8 Zählern den Platz 11. Alle Informationen rund um Fußball und noch mehr Sport-Nachrichten finden Sie hier.

Frankfurt gegen Werder, 7. Spieltag der Bundesliga: Alle Tore, alle Karten

27. Minute: Tor Nummer 1 der Partie fällt: Der Mittelfeldspieler Klaassen eröffnet für den SV Werder Bremen.
41. Minute: Der Schiedsrichter zeigt dem Frankfurt-Spieler Martin Hinteregger die gelbe Karte.
43. Minute: Der Werder-Spieler Milot Rashica sieht die gelbe Karte.
55. Minute: Der Frankfurt-Spieler Rode schießt das Ausgleichstor.
72. Minute: Der Werder Bremen-Spieler Sargent wird ausgewechselt, es kommt für ihn Benjamin.
84. Minute: Es gibt einen Spielerwechsel bei Eintracht Frankfurt: Daichi Kamada geht, für ihn kommt Mijat Gacinovic.
84. Minute: Werder Bremen wechselt Bittencourt gegen Bargfrede aus.
88. Minute: Frankfurt-Treffer durch den Stürmer André Silva.
90. Minute: Für den Frankfurt-Spieler Makoto Hasebe gibt es die Gelbe Karte. Tor durch den Werder-Spieler Milot Rashica. Jubel auf den Rängen. Es war ein Elfmeter. Die Mannschaft und ihre Fans feiern den gelungenen Elfer ausgiebig.
90. Minute: Der Werder Bremen-Spieler Klaassen geht, für ihn kommt Michael.

Frankfurt vs. Werder verpasst? Bundesliga-Spielberichte im TV

Einen Überblick über den Bundesliga-Spieltag gibt der Streaming-Anbieter DAZN bereits 40 Minuten nach Abpfiff in einem Highlight-Clip, von Freitag bis Montag.

Am Samstag sehen Sie ab 18.30 Uhr in der "Sportschau" der ARD die Zusammenfassung der Spiele vom Nachmittag im Free-TV. Eine Zusammenfassung können Sie sich ab 23 Uhr auch in der Sendung "Das aktuelle Sportstudio" im ZDF anschauen.

Sport1 hat ebenfalls Bundesliga-Berichte im Programm: Am Sonntagvormittag sehen Sie hier ab 9.30 Uhr die Highlights der Begegnungen vom Freitag und vom Samstag im kostenlosen Livestream. Am Abend fasst ab 21.15 Uhr die ARD die beiden Sonntagspartien zusammen: Die "Sportschau Bundesliga" können Sie in den öffentlich-rechtlichen Programmen verfolgen, u.a. im NDR, im SWR, im WDR, beim rbb oder beim MDR.

Eine ausführliche Berichterstattung zum Bundesliga-Spieltag gibt es schließlich am Montag ab 22.15 Uhr in "100% Bundesliga" bei Nitro.

Frankfurt vs. Werder: Die Tabelle des 7. Spieltages der Saison 2019/20 in der Bundesliga

PlatzMannschaftSpieleSUNToreDiff.Pkt.
1Borussia Mönchengladbach751115:6916
2VfL Wolfsburg743010:4615
3FC Bayern München742120:81214
4SC Freiburg742115:7814
5RB Leipzig742115:7814
6FC Schalke 04742114:7714
7Bayer 04 Leverkusen742112:8414
8Borussia Dortmund733119:11812
9Eintracht Frankfurt732211:10111
10Hertha BSC731312:12010
11SV Werder Bremen722312:16-48
12TSG 1899 Hoffenheim72236:11-58
13FSV Mainz 0572057:17-106
14FC Augsburg71248:19-115
15Fortuna Düsseldorf71159:14-54
161. FC Union Berlin71156:13-74
171. FC Köln71155:16-114
18SC Paderborn 0770169:19-101

Stand der aktuellen Tabelle nach der Begegnung am 7. Spieltag, Frankfurt vs. Werder (Start war 06.10.2019, 18:00 Uhr).

roj/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser