18.05.2019, 18.07 Uhr

FC Bayern München: 29. Meistertitel! FC Bayern hält Frankfurt auf Distanz

Beim Spiel gegen Eintracht Frankfurt konnte sich der FC Bayern München souverän durchsetzen und sich so die Meisterschaft sichern. Alle Höhepunkte des Spiels erfahren Sie wie immer hier bei news.de.

Der FC Bayern München konnte sich seinen 29. Meistertitel holen. Bild: picture alliance / Andreas Gebert/dpa

FC Bayern München trat gegen Eintracht Frankfurt in der Bundesliga am 34. Spieltag vor 75000 Zuschauern an. Schiedsrichter der Partie war Sascha Stegemann. 5:1 für FC Bayern München hieß es am Ende.

Mit diesem Heimsieg kann Niko Kovac auf jeden Fall zufrieden sein. Dieses Ergebnis und die Auswertung wird die Gastmannschaft von Adi Hütter sicherlich noch sehr lange beschäftigen. Für Frankfurt stellt sich jetzt die Frage, wie es zu dieser desolaten Abwehrleistung kommen konnte. Die Zuschauer sahen auf jeden Fall eine torreiche Partie.

Auf Tabellenplatz 1 hat das Team von Trainer Niko Kovac nun 78 Punkte geholt. Die Gegner unter Trainer Adi Hütter erzielten 54 Punkte und finden sich auf Platz 7 der Tabelle wieder. Alle Informationen rund um Fußball und noch mehr Sport-Nachrichten finden Sie hier.

Alle Tore, alle Karten: FC Bayern München vs. Eintracht Frankfurt am 34. Spieltag in der Bundesliga

5. Minute: Tor Nummer 1 der Partie fällt: Der Mittelfeldspieler Coman eröffnet für den FC Bayern München.
36. Minute: Für den Frankfurt-Spieler Martin Hinteregger gibt es die Gelbe Karte.
46. Minute: Es gibt einen Spielerwechsel bei Eintracht Frankfurt: Jonathan de Guzmán geht vom Platz, für ihn kommt Sébastien Haller.
50. Minute: Frankfurt-Treffer durch den Stürmer Sébastien Haller.
52. Minute: Der Schiedsrichter zieht die gelbe Karte für Frankfurt-Spieler Makoto Hasebe.
53. Minute: Tor durch den FC Bayern-Spieler David Alaba. Jubel auf den Rängen.
58. Minute: Der FC Bayern-Spieler Sanches schießt ein Tor.
61. Minute: FC Bayern wechselt Coman gegen Ribéry aus.
64. Minute: Der Frankfurt-Spieler Rebic geht, es kommt für ihn Lucas.
67. Minute: Es gibt einen Spielerwechsel bei FC Bayern München: Serge Gnabry geht vom Platz, für ihn kommt Arjen Robben.
69. Minute: Der FC Bayern-Spieler Thiago Alcántara sieht die gelbe Karte.
72. Minute: Der FC Bayern-Spieler Ribéry schießt ein Tor.
73. Minute: Der Schiedsrichter zeigt dem FC Bayern-Spieler Franck Ribéry die gelbe Karte.
78. Minute: FC Bayern-Treffer durch den Mittelfeldspieler Arjen Robben.

Bundesliga im TV: Sendetermine mit Spielberichten und Analysen im Überblick

Einen Überblick des Spieltages zeigt erstmals der Streaming-Anbieter DAZN 40 Minuten nach Abpfiff in einem Highlight-Clip.

Am Samstag sehen Sie ab 18.30 Uhr in der "Sportschau" der ARD die Zusammenfassung der Spiele vom Samstagnachmittag im Free-TV. Eine Zusammenfassung des Samstagsspiels können Sie sich ab 23 Uhr auch in der Sendung "Das aktuelle Sportstudio" im ZDF anschauen.

Sport1 hat ebenfalls Bundesliga-Berichte im Programm: Immer am Sonntag sehen Sie in "Bundesliga Pur" ab 9.30 Uhr die Höhepunkte der Spiele vom Freitag und vom Samstag. Am Abend fasst ab 18 Uhr die ARD die Spiele vom Sonntag zusammen: Die "Sportschau Bundesliga" können Sie in den öffentlich-rechtlichen Programmen verfolgen, u.a. im NDR, im SWR, im WDR, beim rbb oder beim MDR.

Eine ausführliche Berichterstattung zum Bundesliga-Spieltag sehen Sie montags ab 22.10 Uhr in "100% Bundesliga" bei Nitro.

FC Bayern vs. Frankfurt: Die Tabelle des 34. Spieltages der Saison 2018/19 in der Bundesliga

PlatzMannschaftSpieleSUNToreDiff.Pkt.
1 FC Bayern München 34 24 6 4 88:32 56 78
2 Borussia Dortmund 34 23 7 4 81:44 37 76
3 RB Leipzig 34 19 9 6 63:29 34 66
4 Bayer 04 Leverkusen 34 18 4 12 69:52 17 58
5 Borussia Mönchengladbach 34 16 7 11 55:42 13 55
6 VfL Wolfsburg 34 16 7 11 62:50 12 55
7 Eintracht Frankfurt 34 15 9 10 60:48 12 54
8 SV Werder Bremen 34 14 11 9 58:49 9 53
9 TSG 1899 Hoffenheim 34 13 12 9 70:52 18 51
10 Fortuna Düsseldorf 34 13 5 16 49:65 -16 44
11 Hertha BSC 34 11 10 13 49:57 -8 43
12 FSV Mainz 05 34 12 7 15 46:57 -11 43
13 SC Freiburg 34 8 12 14 46:61 -15 36
14 FC Schalke 04 34 8 9 17 37:55 -18 33
15 FC Augsburg 34 8 8 18 51:71 -20 32
16 VfB Stuttgart 34 7 7 20 32:70 -38 28
17 Hannover 96 34 5 6 23 31:71 -40 21
18 1. FC Nürnberg 34 3 10 21 26:68 -42 19

Stand der aktuellen Tabelle nach der Begegnung am 34. Spieltag, FC Bayern vs. Frankfurt (Start war 18.05.2019, 15:30 Uhr).

jat/roj/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser