14.06.2019, 15.03 Uhr

Basketball NBA Finals 2019 - Ergebnisse: Toronto Raptors bezwingen Golden State Warriors und holen sich die NBA-Krone

Die NBA hat ihren Meister 2019 gekrönt: In den Basketball-Playoffs setzten sich die Toronto Raptors gegen die Golden State Warriors durch und krönten sich im 6. Playoff-Spiel zum Meister aller Klassen.

Die Toronto Raptors haben zum ersten Mal die Meisterschaft in der nordamerikanischen Basketball-Liga NBA gewonnen - Kawhi Leonard feiert den Sieg. Bild: Frank Gunn / The Canadian Press / picture alliance / dpa

Die Saison der US-amerikanischen Basketball-Liga NBA ist mit einem packenden Highlight, den NBA Playoffs, zu Ende gegangen. Im spannenden Finale zwischen den Golden State Warriors und den Toronto Raptors konnten sich die Kanadier im sechste Spiel durchsetzen und die Finalserie zum Endstand von 4:2 für sich entscheiden. Alle Details zu den Spielen gibt's weiter unten.

NBA Playoffs 2019 in TV und Live-Stream bei Sport1+

Basketball-Fans, die auch in Deutschland nicht auf das Spektakel der NBA-Playoffs 2019 verzichten möchten, können beruhigt aufatmen: Die Finals der NBA werden auch in dieser Saison live im deutschen Fernsehen übertragen. In den Genuss der Basketball-Spiele der NBA kommt jedoch nur, wer für den Pay-TV-Kanal Sport1+ bezahlt - hier werden ausgewählte Matches der Eastern Conference und Western Conference in Echtzeit gezeigt. Wer Basketball bei den NBA Playoffs lieber im Live-Stream schauen möchte, wird auf der Internetseite von Sport1 ebenfalls fündig - allerdings steht der Stream ebenfalls nur der zahlenden Kundschaft zur Verfügung.

FOTOS: Basketball-EM Cheerleader, Dunks und Korbleger

Sport1+ hat folgende Sendetermine anberaumt:

  • Freitag, 31.05.2019, 03.00 Uhr (MESZ) - Game 1 - live bei Sport1+ und DAZN
  • Montag, 03.06.2019, 02.00 Uhr - Game 2 - live bei Sport1+
  • Donnerstag, 06.06.2019, 03.00 Uhr - Game 3 - live bei Sport1+
  • Samstag, 08.06.2019, 03.00 Uhr - Game 4 - live bei Sport1+
  • Dienstag, 11.06.2019, 03.00 Uhr - Game 5- live bei Sport1+
  • Freitag, 14.06.2019, 03.00 Uhr - Game 6- live bei Sport1+
  • Montag, 17.06.2019, 02.00 Uhr - Game 7- live bei Sport1+ - entfällt

Nach diesem Modus werden die NBA-Playoffs 2019 gespielt

Um den Meister der Basketball-Liga NBA zu krönen, müssen sich die Teams durch die Playoffs kämpfen. Aus der Western Conference und der Eastern Conference sind jeweils die acht besten Teams in den Ausscheidungsspielen am Start, wenn im Modus "Best of 7" gespielt wird - mit anderen Worten ist das Team weiter, das vier von sieben Spielen für sich entscheidet. Wer gegen wen antreten muss, entscheiden die Tabellenplatzierungen. Folgende Paarungen sind zu Beginn der Playoffs der NBA 2019 ermittelt worden:

Liga Runde Ansetzung Endergebnis
NBA Western Conference First Round Golden State Warriors - Los Angeles Clippers 4 - 2
NBA Western Conference First Round Houston Rockets - Utah Jazz 4 - 1
NBA Western Conference First Round Portland Trail Blazers - Oklahoma City Thunder 4 - 1
NBA Western Conference First Round Denver Nuggets - San Antonio Spurs 4 - 3
NBA Eastern Conference First Round Milwaukee Bucks - Detroit Pistons 4 - 0
NBA Eastern Conference First Round Boston Celtics - Indiana Pacers 4 - 0
NBA Eastern Conference First Round Philadelphia 76ers - Brooklyn Nets 4 - 1
NBA Eastern Conference First Round Toronto Raptors - Orlando Magic 4 - 1
NBA Western Conference Semi-Finals Golden State Warriors - Houston Rockets 4 - 2
NBA Western Conference Semi-Finals Portland Trail Blazers - Denver Nuggets 4 - 3
NBA Eastern Conference Semi-Finals Milwaukee Bucks - Boston Celtics 4 - 1
NBA Eastern Conference Semi-Finals Philadelphia 76ers - Toronto Raptors 3 - 4
NBA Western Conference Conference Finals Golden State Warriors - Portland Trail Blazers 4 - 0
NBA Eastern Conference Conference Finals Milwaukee Bucks - Toronto Raptors 2 - 4
NBA Finals Golden State Warriors - Toronto Raptors 2 - 4

Den NBA-Playoff-Regeln zufolge ist jenes Team eine Runde weiter, das dem "Best of 7"-Modus entsprechend zuerst vier Spiele gewonnen hat. Somit kann die Entscheidung über das Weiterkommen bereits nach vier Spielen gefallen sein, weshalb die letzten Ansetzungen gestrichen werden könnten.

  • Seite:
  • 1
  • 2
Empfehlungen für den news.de-Leser