12.03.2019, 09.13 Uhr

Thomas Müller: Nach DFB-Aus! Todes-Schock erschüttert Bayern-Star

Nach dem bitteren Aus in der Nationalmannschaft muss Bayern-Star Thomas Müller nun einen weiteren traurigen Schicksalsschlag verkraften. Wie jetzt bekannt wurde, verstarb Müllers Oma im Alter von 90 Jahren.

Thomas Müller trauert um seine verstorbene Oma. Bild: dpa

Schock für Thomas Müller! Der beliebte Bayern-Star trauert um seine geliebte Oma. Wie aus einer Traueranzeige des "Münchner Merkur" hervorgeht, starb Erna Burghart bereits am 5. März 2019. Thomas Müllers Oma wurde 90 Jahre alt. Zuerst hatte "Bild" über den tragischen Verlust des Bayern-Stars berichtet.

Thomas Müller trauert um verstorbene Oma Erna Burghart

Um an der Trauerfeier seiner geliebten Oma teilzunehmen, hatte der ehemalige Nationalspieler das Bayern-Training am Montagmorgen abgesagt. Besonders tragisch: Genau an dem Tag, als Thomas Müller seine Großmutter verlor, erfuhr der 29-Jährige auch von seinem Aus in der Nationalmannschaft. Wie wichtig Oma Erna für Thomas Müller war, machte der Mittelfeldspieler im Jahr 2010 mehr als deutlich.

Erna Burghart ist tot: So nah standen sich Thomas Müller und seine Oma

Nach seinem Doppelpack im Achtelfinalegegen England (4:1) hatte Müller seine Großeltern live im Fernsehen gegrüßt. Im Interview mit "SZ" erklärte Erna Burghart daraufhin stolz: "Ich verstehe ja nicht viel vom Fußball und habe auch bei früheren Spielen immer nur dann weitergeschaut, wenn der Thomas nicht ausgewechselt wurde. Aber diesmal habe ich alles bis zum Ende angesehen, mit einer Kerze auf dem Tisch."

Thomas Müllers Oma ist gestorben: Das war ihr größter Wunsch

Über ihren geliebten Enkel sagte sie einst:"Der hat schon als kleiner Junge mit seinem Bruder und den Cousins immer unten im Hof gespielt, wenn er mich besucht hat. Später wurde er auf irgendwelchen Turnieren beobachtet. Man hat gesehen, dass er was kann. Für die Mutter war es eine rechte Fahrerei nach München. Jetzt wünsch' ich ihm halt nur, dass er gut durchkommt und immer auf dem Boden bleibt", verrietErna Burghart vor einigen Jahren im Gespräch mit der "SZ". Diesen Wunsch scheint Müller seiner Oma trotz seines stetigen Erfolgs erfüllt zu haben. Thomas Müller selbst hat sich bislang nicht zu dem tragischen Schicksalsschlag geäußert.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/loc/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser