15.06.2019, 16.28 Uhr

MotoGP 2019 in Barcelona am 15.06.19: Alle Qualifying-Ergebnisse vom Katalonien-GP

Die Fahrer der Motorrad-WM 2019 sind an diesem Wochenende beim Großen Preis von Katalonien in Barcelona unterwegs. Alle aktuellen Ergebnisse für MotoGP, Moto2 und Moto3 vom Freien Training, dem Qualifying und den Rennen in Spanien lesen Sie hier.

Alle Ergebnisse der Motorrad-WM 2019. Bild: Shafiq Hashim/BERNAMA/dpa

Ab Freitag, dem 14. Juni 2019 heulen in Barcelona (Spanien) wieder für drei Tage die Motoren. Dann startet die Motorrad-WM für MotoGP, Moto2 und Moto3 in eine neue Runde. Im Kampf um die wichtigen Punkte erwarten uns garantiert spannende Rennen. Hier erfahren Sie alle Ergebnisse aus den Freien Trainings, Qualifyings sowie den Rennen am Sonntag.

MotoGP 2019 Ergebnisse in Barcelona (Katalonien): Alle Gewinner von MotoGP, Moto2 und Moto3

Im Anschluss an die Läufe in Katalonien/Spanien erfahren Sie die aktuellen Ergebnisse und Zwischenstände von den Freien Trainings, Qualifyings und den Rennen beim Grand Prix von Mugello zeitnah hier aufnews.de.Wie Sie den Großen Preis von Barcelona 2019 im Live-Stream und TV live aus Katalonien sehen, erfahren Sie hier.

+++ 15.06.2019: Augusto Fernández sichert sicht Pole Position beim Moto2 +++

Der Spanier Augusto Fernández hat sich beim Qualifying in der Moto2 an die Spitze gesetzt. Mit einer Zeit von 1:44.170 Minuten verwies er den Österreicher Thomas Lüthi und den Briten Sam Lowes auf die Plätze 2 beziehungsweise 3.

+++ 15.06.2019: Qualifying in MotoGP - Quartararo sichert sich die Pole +++

Beim Rennen am Sonntag startet Quartararo von Position 1 in Barcelona! Er sicherte sich beim Qualifying die Pole Position. Der amtierende Weltmeister Marquez startet von Rang 2.

+++ 15.06.2019: Rodrigo sichert sich Pole Position beim Qualifying in Moto3 +++

Mit Bestzeit sicherte sich Rodrigo im Qualifying in der Moto3 die Pole Position für das Rennen am Sonntag. Ogura und Arbolino komplettieren die erste Startreihe.

+++ 15.06.2019: 3. FT beendet - Canets, Rins und Navarro sichern sich Spitzenposition +++

Beim dritten Freien Training der Moto3 raste Canets ganz nach vorn. Zudem stürzte Riccardo Rossi kurz vor Ende. Er konnte die Unfallstelle nicht mehr selbstständig verlassen. Sein aktueller Zustand ist noch unklar. In der Königsklasse holte sich Rins die Spitzenposition in FB3. Navarro holte sich im letzten freien Training vorm Qualifying in der Moto2 den Sieg.

+++ 14.06.2019: Quartararo holt Bestzeit im MotoGP-Training +++

Fabio Quartararo hat im 2. MotoGP-Training in Barcelona die Tagesbestzeit eingefahren. Er setzte sich vor Andrea Dovizioso und Takaaki Nakagami durch.

+++ 14.06.2019: 2. Freies Training der Moto3: Das ist das Ergebnis +++

Die Moto3 hat ihre Trainings-Einheiten am Freitag beendet. Im 2. Freien Training blieb Dalla Porta vorn, gefolgt vonSuzuki und Rodrigo.

+++ 14.06.2019: MotoGP in Katalonien: Das Ergebnis vom 1. Freien Training der Moto2 +++

Das 1. Freie Training der Moto2 ist durch. Den Siegt schnappte sichLüthi, der mit einer Zeit von1:44.673 allen anderen davon fuhr. Dahinter folgen Marquez und Navarro. Vierter wurde Fernandez - und das trotz seines Crashs. Moto2 Rennfahrer Marcel Schrötter aus Bayern fuhr auf Rang elf.

+++ 14.06.2019: Marquez im 1. Freien Training der MotoGP vorn +++

Mit einer Bestzeit 1:40.692 hat sich Marquez den Siegt beim 1. Freien Training der MotoGP gesichert. Damit liegt der spanische Motorradrennfahrer 0.111 Sekunden vor Quartararo, der Zweiter ist. Dritter wurde Maverick Vinales.

+++ 14.06.2019: Lopez mit Bestzeit bei Moto3-Training +++

Im 1. Freien Training der Moto3 ging Lopez am Ende mit einer Zeit von 1:49.167 als Sieger hervor. Damit verwies er Garcia auf Platz zwei, Rodrigo wird Dritter.

  • Seite:
  • 1
  • 2
  • 3
Empfehlungen für den news.de-Leser