21.09.2019, 07.30 Uhr

MotoGP Aragón 2019 im Live-Stream und TV: 3. Freies Training und Qualifying in Aragonien heute live sehen

Bei der Motorrad-WM 2019 sind die Fahrer von MotoGP, Moto2 und Moto3 am Wochenende in Aragón in Alcañiz zu Gast. Wie Sie die Freien Trainings, das Qualifying und das Rennen im Live-Stream und TV sehen, erfahren Sie hier.

Die MotoGP gastiert an diesem Wochenende in San Marino. Bild: David Crosling/AAP/dpa

Die MotoGP ist in vollem Gange. Seit dem 08. März 2019 lassen die Motorrad-Piloten die Motoren ihrer Rennmaschinen endlich wieder aufheulen und Namen wie Marc Marquez, Andrea Dovizioso oder Valentino Rossi fahren in die nächste Runde ihrer verbissen geführten WM-Fights. Am Wochenende vom 20. bis 22.09.2019 steht der Grand Prix von Aragonien naheAlcañiz auf dem Plan. Doch aufgepasst: Wegen dem Formel-1-Rennen in Singapur hat sich am Sonntag, den 22.09.2019, der Zeitplan geändert. Wir verraten Ihnen, wie Sie beim Freien Training, Qualifying und den Rennen live dabei sind.

MotoGP Aragón 2019 bei Servus TV im Fernsehen sehen

Mit Beginn der aktuellen Saison ist Eurosport raus aus der Berichterstattung rund um die Rennen der Motorrad-WM. Stattdessen übernimmt der Free-TV-Sender Servus TV. Nachdem dieser zuletzt nur die Rechte für Österreich hatte, überträgt er in diesem Jahr auch für das deutsche Sendegebiet. Samstags werden die Qualifyings aller drei WM-Klassen sowie das 4. Freie Training der MotoGP live im Free-TV gezeigt. Die Freien Trainings von MotoGP, Moto2 und Moto3 werden am Freitag lediglich in Österreich ausgestrahlt. Die aktuellen TV-Termine entnehmen Sie der nachfolgenden Übersicht.

MotoGP 2019 in Aragón heute im Live-Stream via DAZN sehen

Problematisch wird es auch für alle deutschen Fans, die die Motorrad-WM auf mobilen Endgeräten verfolgen wollen. Denn Servus TV darf aus lizenzrechtlichen Gründen seinen MotoGP-Live-Stream ausschließlich für Zuschauer in Österreich anbieten. Zuschauer aus Österreich kommen im Live-Stream von Servus TV in den Genuss wirklich aller Sessions (inklusive aller Trainings) des Wochenendes. Wer in Deutschland alle Sessions des Renn-Wochenendes online verfolgen will, der hat dank des kostenpflichtigen Angebotes des MotoGP-Promoters Dorna auf motogp.com Gelegenheit dazu. Zusätzlich hat sich DAZN die Online-Rechte für Deutschland, Österreich und die Schweiz gesichert. Alle Sessions - mit Ausnahme der Warm-Ups - werden hier live übertragen!

Zuschauer in der Schweiz können die Moto2- und MotoGP-Rennen auf SRF2 oder SRF Info verfolgen oder ebenfalls den Sender Servus TV nutzen, soweit verfügbar.

Zeitplan und TV-Termine: Motorrad-WM 2019 von Aragón nahe Alcañizlive verfolgen

Wann welche Etappe beim Großen Preis von Aragón in der Motorrad-WM 2019 übertragen wird, haben wir mit den entsprechenden TV-Sendern für Sie nachfolgend zusammengefasst. So sehen Sie auf einen Blick, wann Sie für Freies Training, Qualifying und die Rennen einschalten müssen.

Freitag, 20. September 2019:

  • 09:00 - 09:40 Uhr: Moto3 - 1. Freies Training (ServusTV, DAZN)
  • 09:55 - 10:40 Uhr: MotoGP - 1. Freies Training (ServusTV, DAZN)
  • 10:55 - 11:35 Uhr: Moto2 - 1. Freies Training (ServusTV, DAZN)
  • 13:15 - 13:55 Uhr: Moto3 - 2. Freies Training (ServusTV, DAZN)
  • 14:10 - 14:55 Uhr:MotoGP - 2. Freies Training (ServusTV, DAZN)
  • 15:10 - 15:50 Uhr: Moto2- 2. Freies Training (ServusTV, DAZN)

Samstag, 21. September 2019:

  • 09:00 - 09:40 Uhr: Moto3 - 3. Freies Training(ServusTV, DAZN)
  • 09:55 - 10:40 Uhr: MotoGP - 3. Freies Training(ServusTV, DAZN)
  • 10:55 - 11:35 Uhr: Moto2 - 3. Freies Training (ServusTV, DAZN)
  • 12:35 - 13:15 Uhr: Moto3 - Qualifying (ServusTV, DAZN)
  • 13:30 - 14:00 Uhr: MotoGP - 4. Freies Training (ServusTV, DAZN)
  • 14:10 - 14:50 Uhr: MotoGP - Qualifying (ServusTV, DAZN)
  • 15:05 - 15:45 Uhr: Moto2 - Qualifying (ServusTV, DAZN)

Sonntag, 22. September 2019:

  • 09:00 - 09:20 Uhr: Moto3 - Warm Up
  • 09:30 - 09:50 Uhr: MotoGP - Warm Up (ServusTV)
  • 10:20 - 10:20 Uhr: Moto2 - Warm Up
  • 11:20 Uhr: Moto3 - Das Rennen (19 Runden)(ServusTV, DAZN)
  • 13:00 Uhr: MotoGP - Das Rennen (23 Runden)(ServusTV, DAZN)
  • 14:30 Uhr: Moto2 - Das Rennen (21 Runden)(ServusTV, DAZN)

Lesen Sie auch: Alle Ergebnisse in der Motorrad-WM 2019 in den Rennklassen MotoGP, Moto2 und Moto3 hier im Überblick.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook? Hier finden Sie brandheiße News und den direkten Draht zur Redaktion.

pap/kad/news.de/dpa

Empfehlungen für den news.de-Leser