09.02.2019, 19.15 Uhr

Hannover vs. Nürnberg: Hannover bereitet Nürnberg großen Kummer - Müller Spieler des Tages

Die Partie Hannover gegen Nürnberg in der Bundesliga wurde von den Teams und Fans mit Spannung erwartet. Welche Höhepunkte es hier am 21. Spieltag gab und wie das Spiel ausging, erfahren Sie in der Zusammenfassung.

Heimspiel Hannover 96: Die aktuellen Spielergebnisse der 1. Fußball-Bundesliga bei news.de. Bild: picture alliance / Swen Pförtner/dpa

Am 21. Spieltag kam es in der Bundesliga zum Aufeinandertreffen von Hannover 96 und 1. FC Nürnberg. Gepfiffen wurde das Spiel von Tobias Welz. Die Teams trennten sich zum Abpfiff mit einem 2:0. Hannover 96 triumphierte.

Ein Heimsieg, mit dem Thomas Doll auf jeden Fall zufrieden sein kann. Jenseits des eigenen Stadions haben die wenigsten Mannschaften einen guten Stand. Trotzdem wird sich Michael Köllner Gedanken machen müssen über dieses Ergebnis.

Mit bislang 14 Punkten steht der Gastgeber mit Trainer Thomas Doll momentan auf Tabellenplatz 17. Damit müssen die Spieler von Hannover 96 Acht geben, dass sie nicht auch in den Abstiegskampf geraten. Unter Trainer Michael Köllner belegen die Gegner mit 12 Zählern den Tabellenplatz 18. Mit dieser Platzierung muss Nürnberg durchaus Acht geben, dass der Verein nicht ebenso wie die Gastgeber in einen Abstiegsstrudel gerät. Alle Informationen rund um Fußball und noch mehr Sport-Nachrichten finden Sie hier.

Alle Tore, alle Karten: Hannover 96 vs. 1. FC Nürnberg am 21. Spieltag in der Bundesliga

11. Minute: Das war's für heute für Simon der Rhein, denn mit der roten Karte geht es vom Platz.
27. Minute: Schiedsrichter Tobias Welz zieht die gelbe Karte für Hannover-Spieler Walace.
33. Minute: Der Schiedsrichter zeigt dem Hannover-Spieler Marvin Bakalorz die gelbe Karte.
44. Minute: Hannover wechselt Akpoguma gegen Wimmer aus.
45. Minute: Tor Nummer 1 der Partie fällt: Der Mittelfeldspieler Müller eröffnet für Hannover 96.
60. Minute: Es gibt einen Spielerwechsel bei 1. FC Nürnberg: Federico Palacios geht, für ihn kommt Alexander Fuchs.
63. Minute: Der Hannover-Spieler Weydandt geht, für ihn kommt Bobby.
69. Minute: Für den Nürnberg-Spieler Adam Zrelak gibt es die Gelbe Karte.
72. Minute: Der Nürnberg-Spieler Matheus Pereira sieht die gelbe Karte.
76. Minute: Der Nürnberg-Spieler Knöll wird ausgewechselt, für ihn kommt Yuya.
77. Minute: Tor durch den Hannover-Spieler Nicolai Müller. Jubel auf den Rängen.
78. Minute: Hannover wechselt Müller gegen Fossum aus.
88. Minute: Es gibt einen Spielerwechsel bei 1. FC Nürnberg: Enrico Valentini geht, es kommt für ihn Mikael Ishak.

Bundesliga im TV: Sendetermine mit Spielberichten und Analysen im Überblick

Einen Überblick des Spieltages zeigt erstmals der Streaming-Anbieter DAZN 40 Minuten nach Abpfiff in einem Highlight-Video.

Am Samstag sehen Sie ab 18.30 Uhr in der "Sportschau" der ARD die Zusammenfassung der Spiele vom Samstagnachmittag im Free-TV. Eine Zusammenfassung des Samstagsspiels können Sie sich ab 23 Uhr auch in der Sendung "Das aktuelle Sportstudio" im ZDF anschauen.

Sport1 hat ebenfalls Bundesliga-Berichte im Programm: Immer sonntags sehen Sie in "Bundesliga Pur" ab 9.30 Uhr die Höhepunkte der Spiele vom Freitag und vom Samstag. Am Abend fasst ab 18 Uhr die ARD die Spiele vom Sonntag zusammen: Die "Sportschau Bundesliga" können Sie in den öffentlich-rechtlichen Programmen verfolgen, u.a. im NDR, im SWR, im WDR, beim rbb oder beim MDR.

Eine ausführliche Berichterstattung zum Bundesliga-Spieltag sehen Sie montags ab 22.10 Uhr in "100% Bundesliga" bei Nitro.

Hannover vs. Nürnberg: Die Tabelle des 21. Spieltages der Saison 2018/19 in der Bundesliga

PlatzMannschaftSpieleSUNToreDiff.Pkt.
1Borussia Dortmund21155154:233150
2FC Bayern München21143447:242345
3Borussia Mönchengladbach21133541:212042
4RB Leipzig21115538:182038
5Eintracht Frankfurt2196640:271333
6Bayer 04 Leverkusen21103837:32533
7VfL Wolfsburg2195732:30232
8Hertha BSC2187634:31331
9TSG 1899 Hoffenheim2179541:32930
10SV Werder Bremen2076732:32027
11FSV Mainz 052176823:33-1027
12SC Freiburg2158829:37-823
13FC Schalke 0421641125:32-722
14Fortuna Düsseldorf20641022:39-1722
15FC Augsburg20461029:33-418
16VfB Stuttgart20431317:44-2715
17Hannover 9621351320:44-2414
181. FC Nürnberg21261317:46-2912

Stand der aktuellen Tabelle nach der Begegnung am 21. Spieltag, Hannover vs. Nürnberg (Start war 09.02.2019, 15:30 Uhr).

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News und den direkten Draht zur Redaktion.

roj/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser